21.11.2016, 12:43 Uhr

Down-Syndrom--Preis für dm

Sozial engagiert: dm kümmert sich um Menschen mit Down-Syndrom (Foto: Foto: dm)
WALS-SIEZENHEIM (lin): Die Dorgeriemarktkette dm ist mit Down-Syndrom Award 2016 ausgezeichnet worden. Zum 40-Jahre-Jubiläum hat die Firma nicht nur Geld zur Verfügung gestellt, sondern die von Trisomie 21 betroffenen Menschen in vielen Filialen betreut und. Insgesamt unterstützt der Handelsriese 40 gemeinnützige Projekte – darunter auch das Seminarcafé Beniva in Leoben, in dem fünf kreative Trisomie-Köpfe arbeiten. Der Preis wurder vergeben vom mit Down-Syndrom-Verein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.