13.03.2017, 10:51 Uhr

Kaiserbuche-Nachwuchs

Die Nachpflanzung der Kaiserbuche entwickelt sich prächtig. Die alte Kaiserbuche wurde im Jahr 2004 durch einen Sturm umgerissen. Die Neupflanzung erfolgte 2005 durch den Kaiserenkel Otto von Habsburg.

0
1 Kommentarausblenden
3.545
Franz Fuchs aus Flachgau | 13.03.2017 | 10:57   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.