01.02.2012, 00:00 Uhr

Wie aus Mittwoch Donnerstag wird

Die Post hat entschieden, zu sparen. Nun wirkt sich das auch auf uns Zeitungsmacher und auf Sie, liebe Leser, aus. Briefträger werden alles, was keine „Edelpost“ ist, nur noch jeden zweiten Tag austragen. Darunter fällt auch das unadressierte Bezirksblatt. Das bedeutet, die Wochenzeitung gibt es für Sie nicht mehr nur noch am Mittwoch, sondern manchmal erst am Donnerstag. Die bessere Nachricht: Wir sparen nicht an Inhalt, wir werden Sie weiterhin mit wochenaktuellen Geschichten versorgen, die Besonderheiten unserer Region hervorheben und interessante Menschen aus dem Flachgau porträtieren. Und zwar genauso regelmäßig wie zuvor. Wir legen noch eins drauf: Künftig gibt es einen Tag mehr in unserer Rubrik „Wann und Wo“, in der wir Veranstaltungen ankündigen. Und immerhin müssen Sie (vorerst) nicht zum Metzger laufen, wenn Sie die wöchentlichen News aus Ihrem Bezirk in Händen halten wollen!
0
2 Kommentareausblenden
18.904
Emma Sommeregger aus Flachgau | 04.02.2012 | 17:20   Melden
10.991
Franz S. Sommeregger aus Flachgau | 06.02.2012 | 19:45   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.