KONZERT
Asanger dirigiert Sinfonisches Blasorchester

3Bilder

FREISTADT. Das Sinfonische Blasorchester Freistadt veranstaltet am Samstag, 26. Oktober, 20 Uhr, im Salzhof sein traditionelles Konzert zum Nationalfeiertag. Die musikalische Leitung hat der bekannte Komponist und Dirigent Thomas Asanger inne. Er hat gemeinsam mit den Musikern ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm einstudiert, dabei sind auch drei Eigenkompositionen Asangers zu hören: „Sankt Cäcilia“,  „Solution“ und „In Vino Veritas“.

Mit den Werken „The Hounds of Spring“ und „Solemnitas“ können sich die Zuhörer auf zwei Klassiker der sinfonischen Blasorchesterliteratur freuen. „Virtuosity“ ist ein Solostück für Trompete, das Fabian Huemer, der seit kurzem auch als Lehrer für Trompete an der Landesmusikschule Freistadt tätig ist, zum Besten geben wird. Abgerundet wird das Konzertprogramm mit den bekannten Melodien des Musicals Elisabeth sowie der "Gavorkna"-Fanfare.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.