Internationales Kammermusikfestival auf Weinberg

2Bilder

KEFERMARKT. Heuer geht bereits zum neunten Mal das Kammermusikfestival auf Schloss Weinberg über die Bühne. Die beiden Konzerte mit unterschiedlichen Programmen finden am Freitag, 4. August, und Samstag, 5. August, im Rittersaal statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Es werden insgesamt 27 Musiker und Musikerinnen aus sieben verschiedenen Ländern mitwirken.

Die Internationalität verleiht den Konzertveranstaltungen einerseits Festivalcharakter, andererseits ist das begeisterte und begeisternde miteinander Spielen von professionellen Musikern, Amateuren und Studenten für alle Beteiligten als Fest zu bezeichnen. In den Konzertstücken werden Streifzüge durch die klassische Kammermusikliteratur für Streicher sowie Pianisten – und heuer auch mit Kontrabass, Klarinette, Fagott und Horn – zu hören sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen