"Show your Talent"
Barkeeper Stefan Haneder siegt bei TV-Show

Stefan Haneder gewinnt bei der Fernseh-Liveshow "Show your Talent" gestern Abend im Hauptabendprogramm.
4Bilder
  • Stefan Haneder gewinnt bei der Fernseh-Liveshow "Show your Talent" gestern Abend im Hauptabendprogramm.
  • Foto: PULS 4/ Jörg Klickermann
  • hochgeladen von Elisabeth Klein

Stefan Haneder, Cocktailbar-Inhaber und Vizeweltmeister im Showbarkeeping, räumte gestern, Montag, bei einem neuen Talent-Fernsehformat ab. 

FREISTADT, ST. OSWALD, WIEN. Seit 12. April gibt es auf dem Fernsehsender Puls 4 ein neues Live-Format mit dem Titel "Show your Talent". Als Sieger der ersten Show in der Kategorie "Jongleure" ging der St. Oswalder Stefan Haneder hervor. Der neunfacher Staatsmeister und Vizeweltmeister im Showbarkeeping sicherte sich damit ein Preisgeld in der Höhe von 2.500 Euro. Normalerweise jongliert sich Haneder in seiner Cocktailbar Acanto am Freistädter Hauptplatz durch die Nächte. Coronabedingt hat er jetzt jedoch Zeit, um auch an solchen Formaten teilzunehmen. Haneder:

"Ich bin mega happy über den Sieg, vor allem, da meine Konkurrenz bärenstark war. Einer hat sogar mit einer laufenden Motorsäge und riesigen Messern jongliert. Es war eine lässige Erfahrung. Dennoch freue ich mich, wenn ich endlich wieder meine Bar öffnen darf. Wir vermissen unsere Gäste und das Cocktailmixen schon sehr."

Moderiert wurde die Show von EAV-Legende Klaus Eberhartinger und Ex-Ski-Star Rainer Schönfelder. Letzterer hat sogar gleich mal bei Haneder angefragt, ob er ihn buchen könne.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen