Die Wiener Sängerknaben in Freistadt

3Bilder

FREISTADT: Die Wiener Sängerknaben in Freistadt, das ist schon ein besonderes Ereignis. Konzerte des weltberühmten Knabenchors in Österreich sind eher eine Seltenheit. Der 25-köpfige Knabenchor mit Kapellmeister Oliver Stech, der übrigens Freistädter Wurzeln hat, kam anlässlich eines Benefizkonzertes zu Gunsten der
Freistädter Lebenshilfe in die Freistädter Stadtpfarrkirche, die bis auf den letzten Platz gefüllt war. Nach dem Konzertprogramm mit Werken von Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart gab es im Salzhof noch eine lockere Plauderei mit den inzwischen entspannten Sängerknaben und den geladenen Gästen.
Von Freistadt aus brechen die Sängerknaben zu einer mehrwöchigen Tournee nach Deutschland auf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen