EVENT
Gelungenes Mobilitätsfest in Pregarten

4Bilder

PREGARTEN. Am 14. September ging in der Bruckmühle das Mobilitätsfest des Energiebezirks Freistadt (EBF) und des Regionalvereins „Umsatteln“ in Kooperation mit den RUF-Gemeinden über die Bühne. Die wochenlangen Vorbereitungen haben sich gelohnt – die Veranstalter wurden mit begeisterten Besuchern belohnt.

Viele motivierte Radfahrer nutzten im Rahmen der Eröffnung der neuen Radwege ihre Chance und weihten diese mit einer gemeinsamen Tour ein. Der Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf dem neuesten Projekt des EBF, dem "Jobrad". Johannes Traxler vom EBF führte mit informativen und spannenden Interviews mit bereits überzeugten Jobradlern durch das Programm.

Christiane Jogna und Gerhard Lehrner vom Regionalverein „Umsatteln“ befragten die anwesenden Bürgermeister zu den neuen Radwegen. Das Projekt „Radeln auf Rezept“ wurde mit Sportmedizinerin Silke Kranz aus Bad Zell vorgestellt: „Wenn wir den Weg in die Arbeit mit dem Fahrrad zurücklegen, bedankt sich nicht nur die Umwelt, sondern auch unser Körper", sagte die Ärztin. Die Musikgruppe „Young Wood and Brass“ umrahmte die Vorstellung musikalisch. „Die Möglichkeit, moderne Fahrräder und Elektroautos vor Ort ausprobieren zu können, kam vor allem bei den jungen Besuchern sehr gut an“, schwärmte EBF-Obmann Alfred Klepatsch.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.