Mobilitätsfest

Beiträge zum Thema Mobilitätsfest

Lokales
Mitmachen und gewinnen!

St. Johann MOBIL
St. Johann MOBIL am 11. Oktober, 10.30 bis 16 Uhr

Mobilitätsfest, Walk&Talk, Joe-Infotag, Unterhaltung, Musik & Informationen... ST. JOHANN. Bei St. Johann MOBIL am Kaisersaal-Vorplatz ist jede Menge los. Mit Walk&Talk (ab 9 Uhr Touren), Mobilitätsfest und Jo-e-Infotag ist für Jung & Alt etwas Interessantes geboten. Für Musik, Unterhaltung und Verpflegung ist ab 10.30 Uhr gesorgt. Die Veranstaltung findet als Green Event statt. Die Marktgemeinde lädt zum Mobilitätsfest, dem St. Johanner Beitrag zur Europäischen...

  • 03.10.19
Lokales
Viele machten beim SternRADLn zum Linzer Mobilitätsfest mit.

Mobilitätswoche
SternRADLn zum Linzer Mobilitätsfest ein Riesenerfolg

Das SternRADLn war auch heuer wieder ein Highlight der Mobilitätswoche. LINZ. Großer Andrang war auch heuer wieder beim SternRADLn zum Linzer Mobilitätsfest aus den Umlandgemeinden nach Linz. Mit dabei waren diesmal besonders viele Jugendliche. Mit der Fahrt will die Radlobby auf die Notwendigkeit des Ausbaus der Radinfrastruktur aufmerksam machen.  „Viele Teilnehmer waren schwer beeindruckt und auch ich habe einige Male wahre Gänsehauteffekte erlebt. Wir hoffen, dass dies auch den...

  • 01.10.19
Lokales
Tour de Graz, Autofreier Tag, Mobilitätsfest, Graz
26 Bilder

Das Mobilitätsfest am Autofreien Tag und die 10. Tour de Graz!

Das Mobilitätsfest wurde am 22.September 2019 gefeiert. Es war der internationale Autofreie Tag. An diesem Tag, sollen die Menschen den Gebrauch von Kraftfahrzeugen einschränken. Die 10. Tour de Graz startete um 16.00 Uhr am Joanneumring. Nach einer kleinen Stärkung, in der Gemeinde Feldkirchen endete die Fahrt für alle Teilnehmerlnnen  ca. um 18.30 Uhr wieder in Graz. Alle Teilnehmerlnnen hatten eine Strecke von 25 Kilometer zu bewältigen.

  • 23.09.19
  •  27
  •  14
Lokales
4 Bilder

EVENT
Gelungenes Mobilitätsfest in Pregarten

PREGARTEN. Am 14. September ging in der Bruckmühle das Mobilitätsfest des Energiebezirks Freistadt (EBF) und des Regionalvereins „Umsatteln“ in Kooperation mit den RUF-Gemeinden über die Bühne. Die wochenlangen Vorbereitungen haben sich gelohnt – die Veranstalter wurden mit begeisterten Besuchern belohnt. Viele motivierte Radfahrer nutzten im Rahmen der Eröffnung der neuen Radwege ihre Chance und weihten diese mit einer gemeinsamen Tour ein. Der Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf dem...

  • 20.09.19
Lokales
Bgm. Christian Abenthung und Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher laden ein.

e5-Gemeinden
Großes Mobilitätsfest in Axams

Der e5-Ausschuss der Gemeinde Axams lädt am Freitag, 20.09.2019, von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr zum Mobilitätsfest am Dorfplatz in Axams ein. „Uns ist es wichtig, Alternativen zum Individualverkehr mit benzin- oder dieselbetriebenen Fahrzeugen aufzuzeigen. Deshalb haben wir gemeinsam mit heimischen Betrieben und Institutionen das Mobilitätsfest ins Leben gerufen“, erklärt Gabi Kapferer-Pittracher, Vorsitzende des e5-Ausschusses in Axams. Die Europäische Mobilitätswoche steht heuer unter dem...

  • 09.09.19
Lokales
3 Bilder

EUROPÄISCHE MOBILITÄTSWOCHE
Großes Fest am Vorplatz der Bruckmühle Pregarten

PREGARTEN. Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche laden der Regionalverein „Umsatteln“, der Energiebezirk Freistadt und die RUF-Gemeinden Pregarten, Hagenberg, Wartberg und Unterweitersdorf am Samstag, 14. September, 15 Uhr, zum Mobilitätsfest am Vorplatz der Bruckmühle ein. Den Auftakt zur Veranstaltung bilden die Eröffnung und das gemeinsame Befahren der neuen Radwege der Umgebung. Treffpunkt für alle interessierten Radler ist bereits um 14 Uhr am Parkplatz der ehemaligen Billa-Filiale...

  • 30.08.19
Lokales
3 Bilder

VS Frastanz
Wir wollen die Erde erhalten für Groß und Klein

Diese Liedzeile gab der Kinderchor der VS Frastanz passend zum Mobilitätsfest am 6. Oktober 2018 zum Besten. Im Gemeindepark konnten Gerlinde Wiederin (Umweltausschuss) und Mag. Rainer Hartmann (Mobilitätsausschuss) jene begrüßen, die aktiv zum Klimaschutz beitragen und an der Kindermeilenkampagne, der School-Biker-Aktion oder am Fahrradwettbewerb teilgenommen haben. 133 FrastanzerInnen haben im Rahmen des landesweiten Fahrradwettbewerbes 99.347 Kilometer auf dem Rad gestrampelt. „Damit...

  • 10.10.18
Freizeit
Besucherandrang beim ersten Linzer Mobilitätsfest - Clemens Moser (Radlobby Steyregg)
5 Bilder

Nachhaltige Mobilitätsformen
Erstes Linzer Mobilitätsfest war voller Erfolg

Das von der Stadt Linz in Kooperation mit der Radlobby OÖ und dem Klimabündnis OÖ veranstaltete Mobilitätsfest am Hauptplatz lockte am Samstag hunderte Interessierte aus ganz Oberösterreich an. Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche vom 16. bis zum 22. September fand in Linz zum ersten Mal das Mobilitätsfest statt, das sich alternativen und nachhaltigen Mobilitätsformen widmete. Stadtseilbahn, E-Bikes und Lastenräder Auf besonders großes Interesse bei den Besuchern stieß die urbane...

  • 24.09.18
Lokales
Tour de Graz am Samstag mitten in Graz

Die Grünen beim Mobilitätsfest

Die Grünen Wundschuh besuchen am kommenden Samstag (22. September 2018) um 14 Uhr das Mobilitätsfest am Lendplatz in Graz. Den Besuchern werden Info-Stände, Gewinnspiele, PickNick und Jause, Holz-Zirkus, SpielExpress, Testmöglichkeit von Lastenrädern uvm. geboten. Um 16 Uhr gibt es die Möglichkeit, mit über tausend Radlern bei der zehnten Tour de Graz mitzufahren

  • 21.09.18
Lokales
Tausende Grazer fahren am Samstag im Konvoi.

Mit dem Rad über die Autobahn

Die Stadt Graz lädt zum Mobilitätsfest und zum "Tour de Graz". Zum europaweiten "Autofreien Tag" am Samstag, dem 22. September, lädt die Stadt Graz zum Mobilitätsfest und zum zehnten "Tour de Graz". Das Fest findet zwischen 10 und 21.30 Uhr am Lendplatz und auf gesperrten Straßen statt und bietet ein umfangreiches Programm für Jung und Alt. Der Startschuss zum "Tour de Graz" fällt dann um 16 Uhr. Die Tour, an der jährlich tausende Radfahrer und Skater teilnehmen, verläuft im Konvoi über rund...

  • 19.09.18
Lokales
Während dem Fest rollt die große Radparade durch Linz.

Ein Fest für Räder, Öffis und die Stadtseilbahn

Am Samstag wird am Hauptplatz das große Mobilitätsfest gefeiert. Davor wird zum "Sternradln" geladen. Angesichts von Luftverschmutzung, Lärm und Stau lohnt es sich, über nachhaltige Verkehrslösungen abseits des Autoverkehrs in der Stadt nachzudenken. Dazu lädt die Stadt Linz gemeinsam mit der Radlobby Oberösterreich am Wochenende zum großen Mobilitätsfest. Sanfte Mobilität testen Am Samstag gibt es am Linzer Hauptplatz von 9 bis 14 Uhr die Möglichkeit, unterschiedliche Mobilitätsangebote...

  • 19.09.18
Lokales
"140 Jahre Erlauftalbahn": Im Zuge des Mobilitätfests war der "Blaue Blitz" wieder einmal im Bezirk Scheibbs unterwegs.
15 Bilder

Der "Blaue Blitz" düste wieder durch das Erlauftal

Beim Mobilitätsfest im Großen Erlauftal feierte man das 140-jährige Bestehen der Erlauftalbahn. ERLAUFTAL. Im Rahmen des Mobilitätsfests im Großem Erlauftal und dem 140-Jahr-Jubiläum der Erlauftalbahn wurden zahlreichen Besuchern in Scheibbs, Purgstall, Wieselburg und Petzenkirchen zahlreiche Programmpunkte und Highlights geboten. Beispielsweise die Fahrt des Nostalgiezugs "Blauer Blitz", eine Radsternfahrt, ein Festakt mit Verkehrslandesrat Karl Wilfing in Purgstall und vieles mehr. Außerdem...

  • 24.10.17
  •  2
Lokales
Seit 140 Jahren düst die Erlauftalbahn durch den Bezirk.
3 Bilder

Tolles Mobilitätsfest im Großen Erlauftal

BEZIRK SCHEIBBS. Am Samstag, 21. Oktober werden von 9 bis 17 Uhr unter dem gemeinsamen Titel "Mobilitätsfest Großes Erlauftal" 140 Jahre Erlauftalbahn und 200 Jahre Fahrrad gefeiert. Die Erlauftaler Gemeinden Scheibbs, Purgstall, Wieselburg und Petzenkirchen haben mit Unterstützung des Mobilitätsmanagements der NÖ.Regional.GmbH ein buntes Programm bei freiem Eintritt auf die Beine gestellt. Besondere Highlights beim Mobilitätsfest Als besonderes Zuckerl kann die Erlauftalbahn den ganzen Tag...

  • 13.10.17
  •  1
Lokales
2 Bilder

Mobilitätsfest in Laa mit Zugtaufe eröffnet

LAA. Mobilität besteht nicht nur aus Autofahren. Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche luden Bürgermeisterin Brigitte Ribisch und Landtagsabgeordneter Manfred Schulz zum großen Mobilitätsfest nach Laa. An diversen Informationsständen der ÖBB, der NÖ.Regional.GmbH, der Energie- und Umweltagentur (eNu), des Klimabündnis Österreich und der Region Lebensraum Land um Laa konnten sich die BesucherInnen interessante Informationen und Tipps zum Thema umweltfreundliche Mobilität holen. Zudem...

  • 26.09.17
Lokales
Begeistert von der praktischen Handhabung: E. Kahr

Der "Trolleyboy" hat den Test bestanden

Im Rahmen des Mobilitätsfestes am Freitag (22. September) verlost die Abteilung für Verkehrsplanung der Stadt unter allen Teilnehmern der "Tour de Graz" fünf "Trolleyboys". Dahinter verbirgt sich eine Erfindung der Firma Bergfreund Handels-GmbH, die zugleich Kofferraum für das Fahrrad und Einkaufswagen für den täglichen Bedarf sein soll. Verkehrsstadträtin Elke Kahr ist von der praktischen Handhabbarkeit begeistert: "Damit gibt es einen Grund mehr, den Einkauf des täglichen Bedarfs mit dem...

  • 19.09.17
Lokales
Marie, Hanna und Johanna freuten sich über die Blumenkränze vom Blumenhaus Schwaighofer
5 Bilder

Stadtmobilitätsfest auf der künftigen Begegnungszone

SAALFELDEN. Während mancherorts noch diskutiert wird, ob die bedrohlichen Umweltkatastrophen und Klimaveränderungen die Resultate menschlichen Handelns sind, arbeitet man in Saalfelden kontinuierlich an regionalen Lösungen. Vergangenen Samstag fand das Stadtmobilitätsfest mit einer Reihe von Aktivitäten zum Thema „Klimafreundliche Mobilität“ statt. S-Bahn Garnitur namens „Saalfelden am Steinernen Meer“ Seit 1875 besitzt Saalfelden einen Eisenbahnanschluss und dieser bescherte Reichtum und...

  • 18.09.17
  •  1
Lokales

Mobilitäts-Fest

Lebensraum Land um Laa Wann: 23.09.2017 10:00:00 bis 23.09.2017, 15:00:00 Wo: Stadtplatz, 2136 Laa an der Thaya auf Karte anzeigen

  • 14.09.17
Freizeit

Mobilitätsfest Lebensraum Land um Laa mit Verkehrslandesrat Karl Wilfing

Am 23. September findet am Stadtplatz von Laa an der Thaya ein Mobilitätsfest statt. Das Fest wird in Kooperation der Stadtgemeinde Laa, des Lebensraumes Land um Laa und dem Mobilitätsmanagement Weinviertel der NÖ.Regional.GmbH veranstaltet. In der Zeit von 10 bis 15 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher bei freiem Eintritt ein buntes Programm zum Thema öffentlicher Verkehr und umweltfreundliche Mobilität. Nach der feierlichen Eröffnung durch Verkehrslandesrat Karl Wilfing werden kurze...

  • 07.09.17
Lokales
Gemeinderat Josef Harb stellte mit seinem Team einen attraktiven Mobilitätstag auf die Beine.
72 Bilder

Attaktives Mobilitätsfest in Gratwein-Straßengel

Beim Mobilitätsfest setzte Gratwein-Straßengel eine Fülle von umweltfreundlichen Aktionen. Am Standort Gratwein war mit der Radfahrschule und einem kostenlosen Radservice von Radsport Janger der Schwerpunkt, am Hauptplatz in Straßengel konnten Elektro Bikes, Cars, Roller und Segways getestet werden. Die beiden Veranstaltungsorte wurden mit einem E-Cabrio-Shuttlebus verbunden, eine gelungen Aktion unter der Federführung von GR Josef Harb, Obmann des Verkehrsausschusses. Die musikalische...

  • 23.09.15
Lokales
Bgm Hubert Postiasi (Pernitz), Landesrat Wilfing, Gemeinderat Peter Mimra, Regionsmanager Christian Wagner
10 Bilder

„Sei nicht fad, fahr mit Bus, Bahn oder Rad“

Bezirk Wiener Neustadt: Unter dem Motto„Sei nicht fad, fahr mit Bus, Bahn oder Rad“ ging in der Piestingtalgemeinde Pernitz das Mobiliätsfest über die Bühne. Text und Bilder von Uschi Treibenreif-Laferl. An die 400 Besucher informierten sich über E-Bikes, Elektro-Autos und Segways. Kinder absolvierten bravourös den Fahradparcours der AUVA. Einer der Eycatcher war sicher DAS E-Auto von Unternehmer und Gemeinderat Constantin Gessner. Das schmucke Stück hat eine Beschleunigung, bei der es einem...

  • 20.09.15
Lokales
Für die jüngeren Besucher stehen zusätzlich eine Radfahrschule mit einem Hindernisparcours sowie eine Hupfburg zur Verfügung.

Mobilitätsfest in Gratwein-Straßengel

JUDENDORF-STRASSENGEL/GRATWEIN. Am 18. September findet ab 14 Uhr das Mobilitätsfest im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche statt. An den beiden Fest-Standorten Hauptplatz Judendorf-Straßengel und Schulzentrum Gratwein werden jeweils tolle Aktionen zum Thema Mobilität für alle Altersgruppen angeboten. So wird es kostenlose Testmöglichkeiten von verschiedenen alternativen Mobilitätsangeboten wie E-Autos, E-Bikes, Lastenfahrrädern oder Fatbikes genauso geben, wie geführte Touren mit Segways...

  • 15.09.15
  •  1
Wirtschaft
2 Bilder

Mobilitätsfest Gratwein-Straßengel 18.September

Komm´ hin und mach mit! Hauptplatz Judendorf-Straßengel und Schulzentrum Gratwein. Testen Sie E-Cars (Tesla Modell S), Segways, E-Bikes, Lastenräder, Fatbikes u.vm. Beginn: 14:00 Uhr Wann: 18.09.2015 ganztags Wo: Hauptplatz, Hauptpl. 1, 8111 Judendorf-Straßengel auf Karte anzeigen

  • 11.09.15
Wirtschaft
Wie fährt sich ein E-Bike, E-Car oder ein Segway? Am 18. September wird getestet.
2 Bilder

Ein Mobilitätsfest in Gratwein-Straßengel

Die Großgemeinde feiert am 18. September im Rahmen der europäischen Mobilitäts-Woche. GRATWEIN-STRASSENGEL. Unter dem Motto "Komm hin und mach mit" gibt es ab 14 Uhr am Hauptplatz Judendorf-Straßengel und im Schulzentrum Gratwein ein großes Programm. "Tolle Aktionen zum Thema Mobilität für alle Altersgruppen werden angeboten. So wird es kostenlose Testmöglichkeiten von beispielsweise E-Autos (das Topmodell Tesla Modell S, BMW i3 oder Peugeot iOn), E-Bikes, Lastenfahrrädern oder Fatbikes genauso...

  • 09.09.15
Lokales

Sei nicht fad - fahr mit Bus, Bahn oder Rad

PERNITZ. Eine Kooperation des Mobilitätsmanagements Industrieviertel, der Gemeinsamen Region Schneebergland und der Gemeinde Pernitz laden im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche am 19. September zum Mobilitätsfest. Auf dem Programm auf dem Park & Ride - Parkplatz beim Bahnhof Pernitz-Muggendorf: Ein buntes Programm zum Thema Öffentlicher Verkehr und umweltfreundliche Mobilität für Groß und Klein. Neben Segways und E-Bikes können verschiedene E-Autos vor Ort getestet werden. Dazu gibt es...

  • 09.09.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.