LANDWIRTSCHAFT
Getreide wird seit 30 Jahren gemeinsam getrocknet

Von links: Veronika Affenzeller, Alois Affenzeller und Johann Rudlstorfer.
  • Von links: Veronika Affenzeller, Alois Affenzeller und Johann Rudlstorfer.
  • Foto: Gemeinde Rainbach
  • hochgeladen von Roland Wolf

RAINBACH. Im Gasthaus Blumauer wurde das Jubiläum „30 Jahre Getreide-Trocknungsgemeinschaft Rainbach und Umgebung“ gefeiert und der Vorstand gewählt. Neuer Obmann ist Alois Affenzeller, der Johann Rudlstorfer ("Baiernaz") ablöste. Gründungsobmann Rudlstorfer sprach Veronika Affenzeller ("Tonibäuerin") einen besonderen Dank aus. Sie hat in den vergangenen 30 Jahren die schwierige Aufgabe der Einteilung der Trockenvorgänge durchgeführt. Rudlstorfer selbst wurde um seine besonderen Verdienste von der Gemeinde geehrt.

Vor 30 Jahren waren Einrichtungen zur Trocknung von Getreide praktisch nicht vorhanden. In Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer wurde das Projekt Getreide-Trocknungsgemeinschaft gestartet. Durch einen Anbau bei der Gerätehalle der Familie Affenzeller konnte die Trocknungsanlage verwirklicht werden. Die Anlage läuft seit 30 Jahren hervorragend, 67 Mitglieder sind sehr zufrieden. Der Großteil der Mitglieder kommt aus Rainbach, aber auch Landwirte aus Windhaag, Grünbach und Leopoldschlag sind dabei. Seit Beginn, im Jahr 1989, wurden etwa 10.000 Tonnen Getreide getrocknet.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen