Mit Poolwasser Brand gelöscht

32Bilder

PREGARTEN. Nach einem Blitzeinschlag stand ein Bauernhof in Pregartsdorf (Gemeinde Pregarten) gestern Nacht in Flammen. Das große Problem: Wasserknappheit. "In diesem Gebiet gibt es nur einen Hydranten, was für so einen Brand einfach zu wenig war", sagt Alexander Pillmayr, Feuerwehrkommandant der FF Pregartsdorf. Trotz der neun alamierten Feuerwehren war die Brandbekämpfung deshalb schwierig.
"Wir waren beim Löschen auf die Hilfe der Nachbarn angewiesen. Sie haben uns mit ihren Pools ausgeholfen." Und auch die Landwirte standen mit Vakuumfässern bereit, um zu helfen. Dank der guten Zusammenarbeit konnte das Feuer nach fünfstündigem Einsatz gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Der Dachstuhl des Hauses ist aber komplett abgebrannt.

Alle Fotos: FF Selker-Neustadt
Video:

Autor:

Carmen Palzer aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.