ÖVP: Neubau der Gebietskrankenkasse fix

Hauptstelle der OÖGKK in der Gruberstraße in Linz (Symbolfoto).
  • Hauptstelle der OÖGKK in der Gruberstraße in Linz (Symbolfoto).
  • Foto: OÖGKK
  • hochgeladen von Roland Wolf

FREISTADT. Laut ÖVP ist der Neubau der Gebietskrankenkasse in Freistadt gesichert. Die Zusage vonseiten des Sozialministeriums sei fix. Baubeginn für den neuen Standort in der St.-Peter-Straße hinter dem "Fontana Marianum" soll im kommenden Jahr sein, die Fertigstellung ist für das erste Quartal 2021 geplant. In den Standort Freistadt werden fast sieben Millionen Euro investiert. „Ich bin froh, dass der Neubau der Bezirksstelle Freistadt wie geplant über die Bühne gehen kann. Das ist ein wichtiger Schritt für die Gesundheitsversorgung in unserer Stadt und der ganzen Region“, sagt Freistadts Bürgermeisterin Elisabeth Paruta-Teufer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen