Sozialmarkt Hagenberg feierte fünften Geburtstag

HAGENBERG. Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Alois Hochedlinger konnte eine große Gratulanten-Schar zur Geburtstagsfeier des Sozialmarktes Hagenberg begrüßen. Viel Arbeit und großes Engagement der 43 ehrenamtlichen Helfer stecken hinter der vom Roten Kreuz betriebenen Einrichtung. Mittlerweile gibt es 532 Kunden, die eine Berechtigungskarte haben, um im Sozialmarkt in der Hauptstraße 31 einkaufen zu können. Im Sozialmarkt können nicht nur Grundnahrungsmittel zu stark vergünstigen Preisen erstanden werden, er ist auch ein Ort der Kommunikation. Der Präsident des OÖ Roten Kreuzes, Walter Aichinger, bedankte sich persönlich bei den Mitarbeiten für die 33.000 geleisteten freiwilligen Arbeitsstunden in den vergangenen fünf Jahren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen