2.Nordmitte: Rote Laterne hängt ab sofort in Freistadt

Ausgerutscht wie hier Ramon Wesley dePaula (rote Dress) ist auch die 1b von Freistadt gegen Windhaag. (Foto: Franz Karger)
6Bilder
  • Ausgerutscht wie hier Ramon Wesley dePaula (rote Dress) ist auch die 1b von Freistadt gegen Windhaag. (Foto: Franz Karger)
  • hochgeladen von Franz Karger

FREISTADT, WINDHAAG/FR.:

Dieses Keller-Derby mutete vorab an wie ein Spiel Not gegen Elend, wobei sich Windhaag im Aufwind befand, während Freistadts 1b sich im freien Fall zu befinden schien und noch immer scheint. Nach der Ruhepause am spielfreien Wochenende hatten sich die Rot-Weißen Einiges für die zweite Saisonhälfte vorgenommen.

Es kam jedoch anders. So begann das Spiel auch quasi mit einem Handicap für die kleine Kampfmannschaft aus Freistadt, frühe Führung der Gäste durch Harald Steidl. Nach einem wunderschönen Freistoßtreffer Marke Panenka von Patrick Pointer schienen die Karten neu gemischt, aber nicht lange. Erneute Führung durch Harald Steidl, der sich gegen 4 Abwehrspieler durchsetzte. In weiterer Folge hatten es die Heimischen ihrem Goalie und Kapitän Christoph Schaferl zu verdanken, dass bis zur Pause kein größerer Rückstand aufgerissen wurde. Besonders Jakob Friesenecker bekam die Hintermannschaft nicht in den Griff.

Kurz nach Wiederbeginn war es auch der ständige Unruheherd Jakob Friesenecker, der auf 1:3 erhöhte. Dass Freistadt ein Führungsspieler fehlt, der die Jungen anführt und aufbaut war in dieser Phase klar ersichtlich. Hätte der Torhüter Schaferl nicht einen Bombentag erwischt, Windhaag hätte sich richtig den Frust der ersten Runden von der Seele geschossen. Wie aus dem nichts kam dann Freistadt durch den jungen Michael Würzl nochmals heran. Mit dem 2:4 aus einem Elfer durch Markus Traxler schien die Partie gelaufen. Der Anschlußtreffer durch Dominik Payer kurz vor Schluß machte es noch einmal spannend, es blieb aber beim verdienten 3:4 Auswärtserfolg der Windhaager.

Weitere Fotos auf http://www.sv-freistadt.at

Fotos: Franz Karger

Autor:

Franz Karger aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.