Alex Grünberger traf gleich fünfmal

ST. OSWALD, PREGARTEN. Mit einem 7:0-Kantersieg gegen Union Perg besserte das Team des USV St. Oswald sein Torverhältnis in der Frauenklasse OÖ Mitte gewaltig auf. Fünffache Torschützin war Alexandra Grünberger (Foto), die weiteren Treffer steuerten Simone Viertlmayr aus einem Elfmeter und Maria Sickinger bei. Die St. Oswalderinnen liegen in der Tabelle jetzt auf Platz fünf (4 Siege, 2 Niederlagen). Zwei Punkte mehr auf dem Konto hat das zweite Team aus dem Bezirk Freistadt, die SPG Pregarten/Hagenberg. Die Elf von Trainer Harald Einfalt siegte auswärts bei Oed/Pucking mit 4:1. Daniela Einfalt und Daniela Costa erzielten jeweils zwei Tore für den Tabellendritten.

Hinweis:
Am kommenden Samstag (6. Oktober) kommt es zum großen Derby zwischen der SPG Pregarten/Hagenberg und USV St. Oswald. Spielbeginn ist um 18 Uhr auf der Sportanlage Hagenberg.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.