Leimlehner am Reck auf Platz vier

Superturner mit Mühlviertler Wurzeln: Fabian Leimlehner.
  • Superturner mit Mühlviertler Wurzeln: Fabian Leimlehner.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Roland Wolf

LASBERG. Fabian Leimlehner (Union Lasberg) erreichte beim Kunstturn-FIG-Challenger, dem früheren Weltcup, im belgischen Gent am Reck den vierten Rang. „Ich habe nach dem nicht optimal gelungenen Kolman-Flugelement die nächste Kombination ausgelassen. Das hat mich die Medaille gekostet.“ Gewonnen hat der Niederländer Epke Zonderland mit einer Fabelkür vor Rang Ding Hu (China) und Dimitri Tsarevich (Weißrussland). Österreichs Olympiateilnehmer Leimlehner sah das Positive: „Das war für mich eine weitere Bestätigung auf dem Weg Richtung London. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen brachte ich eine olympia-taugliche Kür sicher durch.“

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.