DUALE AKADEMIE
Drei Firmen nutzen neues Ausbildungsangebot

Gabriele Lackner-Strauss ist Obfrau der Wirtschaftskammer Freistadt.
  • Gabriele Lackner-Strauss ist Obfrau der Wirtschaftskammer Freistadt.
  • Foto: Lackner-Strauss
  • hochgeladen von Roland Wolf

BEZIRK FREISTADT. Vergangenen Herbst startete die Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) ihre "Duale Akademie" mit zwei Berufsbildern. Nun wird diese Bildungsinnovation um sieben neue Berufsbilder erweitert. „Wir eröffnen damit speziell AHS-Maturanten, die nicht sofort ein Studium anstreben, als auch Studierenden ohne Studienabschluss oder Berufsumsteigern neue Wege in eine erfolgreiche berufliche Zukunft", sagt WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer. "Diese Zielgruppe hat die tolle Chance, im Berufsleben sofort durchzustarten."

Das neue Ausbildungsangebot der WKOÖ nutzen inzwischen auch im Bezirk Freistadt drei Unternehmen, die regionale Ausbildungsplätze für die Berufsbilder „Einzelhandel“ und „Applikationsentwicklung – Coding“ anbieten. Es handelt sich dabei um die Lagerhausgenossenschaft Pregarten-Gallneukirchen (Einzelhandel) sowie die im Softwarepark Hagenberg ansässigen Unternehmen Count IT und Siwa Online (beide Coding).

„Die Duale Akademie ist ein völlig neues Angebot. Damit wird von der WKOÖ eine weitere Ausbildungsschiene für topqualifizierte Mitarbeiter der Zukunft geschaffen und insbesondere dem Fachkräftemangel entgegengewirkt", sagt Gabriele Lackner-Strauss, die Obfrau der Wirtschaftskammer Freistadt.

Count IT

Lagerhaus

Siwa Online

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.