27.10.2016, 12:03 Uhr

"Der Bockerer": Gastspiel der Schaubühne Wien

Schauspieler Rudi Larsen (Foto: Stefan Schmid)
PREGARTEN. Mit dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich gerät das Leben des Fleischhauers Karl Bockerer aus den Fugen. Sein Sohn Hansi ist der Faszination der Nazis bereits erlegen, seine Frau Binerl zieht es zu deren Aufmärschen hin. Nun muss auch noch sein Freund und Tarockpartner Rosenblatt Wien Hals über Kopf verlassen. Bockerer versteht die Welt nicht mehr. Am Samstag, 5. November, gibt die Schaubühne Wien in der Bruckmühle (19.30 Uhr) ein Gastspiel des bekannten Werkes von Ulrich Becher und Peter Preses.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.