14.10.2014, 10:26 Uhr

Theaterrunde Gutau bläst zum Angriff

(Foto: Manfred Mitmannsgruber)
GUTAU. Alles läuft perfekt für Mortimer Brewster. Er ist erfolgreicher Theaterkritiker, hat die Liebe seines Lebens gefunden und lebt gemeinsam mit seinem Onkel, der sich für Präsident Roosevelt hält, und seinen beiden fürsorglichen Tanten in einem Haus. Aber plötzlich liegt da eine Leiche in der Fenstertruhe und als dann noch der seltsame Bruder Jonathan samt einem Verbrecherkollegen und zweiter Leiche auftaucht, ist es plötzlich aus mit der Ruhe im Hause Brewster.

Die Theaterrunde Gutau bringt ab 8. November im Pfarrsaal das Theaterstück „Arsen und weiße Spitze“ zur Aufführung. Karten für dieses mörderisch-lustige Spektakel sind ab 20. Oktober im Internet unter www.theater-gutau.at erhältlich.

http://www.theater-gutau.at/


Aufführungstermine:
Samstag, 8. November, 20 Uhr
Freitag, 14. November, 20 Uhr
Samstag,15. November, 20 Uhr
Sonntag, 16. November, 14.30 Uhr
Donnerstag, 20. November, 20 Uhr
Freitag, 21. November, 20 Uhr
Samstag, 22. November, 20 Uhr
Donnerstag, 27. November, 20 Uhr
Freitag, 28. November, 20 Uhr
Samstag, 29. November, 20 Uhr
Sonntag, 30. November, 14.30 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.