20.11.2017, 09:14 Uhr

Notrufsystem macht Aufzüge smart

Das kameragesteuerte Notrufsystem für Aufzüge erregte großes Aufsehen. (Foto: Plenos)
HAGENBERG. Das österreichische Unternehmen View Elevator zeigte kürzlich auf der internationalen Leitmesse Interlift in Augsburg  eine Weltneuheit. Unter dem Titel „Smart Emergency System“ wurde gemeinsam mit der Fachhochschule Hagenberg ein kameragesteuertes Notrufsystem für Aufzüge entwickelt. Inzwischen sind bereits mehr als 100 Aufzüge dem innovativen Display ausgestattet. „Grundlage ist ein Notrufdisplay, welches neben der üblichen Sprachkommunikation auch Fragen zur Art des Notfalls am Bildschirm ausspielt und Informationen zum Status der Befreiung an die Leitzentrale liefert“, erklärt Geschäftsführer Johannes Schober. Das 15 Zoll große, dynamische Display von View Promotion bietet für alle Nutzer wichtige Zusatzinformationen. Grundlage ist ein Bildschirm, der gleichzeitig als Werbefläche dient. Ein Sprachnotrufmodul ermöglicht es Personen mit visueller Beeinträchtigung, mittels Sprache zu kommunizieren und das System zu steuern. Das dynamische Display ist zudem mit Tasten ausgestattet. Damit kann ein einfaches Menübedient werden. Menschen mit eingeschränkter Feinmotorik kommt zu Gute, dass die Druckknöpfe auf minimalen Druck reagieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.