Union Prambachkirchen
Generalversammlung mit Abstand und Neuwahlen

Franz Gessl erhielt das Verdienstzeichen in Silber für seine gewissenhafte Arbeit als Hauptkassier.
  • Franz Gessl erhielt das Verdienstzeichen in Silber für seine gewissenhafte Arbeit als Hauptkassier.
  • Foto: Anita Edinger
  • hochgeladen von Julian Kern

Die Union Raiffeisen kam am 22. September in Prambachkirchen zusammen. Neben Neuwahlen erfolgte die Vergabe des silbernen Verdienstzeichens für Franz Gessl.

PRAMBACHKIRCHEN. Im Kultursaal der Gemeinde fand die Generalversammlung der Union Raiffeisen Prambachkirchen mit viel Abstand statt.
Dabei konnten sich die Mitglieder der Sportunion Prambachkirchen über die Aktivitäten und Zielsetzungen der vergangen drei Jahre informieren und Einblicke in zukünftig geplante Vorhaben erhalten.

Vergabe des silbernen Verdienstzeichens

Sportunion-Obmann Thomas Edinger bedankte sich bei allen Funktionären und ganz besonders bei Franz Gessl, der seine Funktion als Hauptkassier nach 24 Jahren zurücklegte.
Als Dank und Anerkennung für seine wertvolle und immer gewissenhafte Arbeit wurde ihm von Bezirksunion-Obmann Bruno Prugger und Thomas Edinger das Sportunion–Verdienstzeichen in Silber überreicht.
Sein neu gewählter Nachfolger Reinhard Eschlböck, Bürgermeister Johann Schweitzer und der ganze Union-Vorstand gratulierten Gessl zu seiner Auszeichnung.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen