Überraschung
Osterbesuch der Freiheitlichen Jugend in den Altenheimen in Eferding und Hartkirchen

Der gf. Bezirksobmann David Aichinger, Wohnbereichsleiterin DGKP Edith Ertl und Landesobmann Silvio Hemmelmayr bei der Übergabe der Ostergeschenke vorm Pflegeheim Hartkirchen.
2Bilder
  • Der gf. Bezirksobmann David Aichinger, Wohnbereichsleiterin DGKP Edith Ertl und Landesobmann Silvio Hemmelmayr bei der Übergabe der Ostergeschenke vorm Pflegeheim Hartkirchen.
  • Foto: FJ Eferding
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

Zum Osterfest besuchte die Freiheitliche Jugend Eferding die Bewohner der Altenheime Eferding und Hartkirchen.

EFERDING, HARTKIRCHEN. Die Bezirksgruppe der Freiheitlichen Jugend Eferding spielte, wie jedes Jahr um diese Zeit, den „Osterhasen“ und brachte für die Bewohner gefärbte Ostereier zum Pecken in die Bezirksalten- und Pflegeheime nach Eferding und Hartkirchen. Das Personal wurde als wertschätzendes Dankeschön für ihre aufopfernde Arbeit mit süßen Überraschungen beschenkt.
Anders als üblich konnten die blauen Eier dieses Jahr nur vor dem Gebäude unter Berücksichtigung der Sicherheitsmaßnahmen dem Personal übergeben werden. „Sowohl für die Pfleger als auch für die Bewohner, welche ihre Angehörigen nun wochenlang nicht sehen können, ist diese Phase enorm herausfordernd“, weiß der geschäftsführende Bezirksjugendobmann David Aichinger.

„Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn wir im Rahmen unserer Aktion wieder den direkten Kontakt mit den Bewohnern pflegen und Gespräche führen können“, hält der geschäftsführende Landesobmann und Bezirksobmann Silvio Hemmelmayr fest und fügt hinzu: „Unsere freiheitliche Bezirksjugend freut sich schon auf nächstes Jahr, wo wir wieder in der gewohnten Atmosphäre auf den Gedankenaustausch und die eine oder andere Lebensweisheit, die uns die erfahrenen Bewohner mitgeben können!“

Der gf. Bezirksobmann David Aichinger, Wohnbereichsleiterin DGKP Edith Ertl und Landesobmann Silvio Hemmelmayr bei der Übergabe der Ostergeschenke vorm Pflegeheim Hartkirchen.
Die Corona-geschützten Osterhasen: gf. Bezirksobmann David Aichinger und Landesobmann Silvio Hemmelmayr.
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
2 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen