Gelungene Eröffnungsfeier beim Judo-Zentrum Rapso Linz/OÖ

v.l. LAbg. Jürgen Höckner, Obmann Mag. Otto Bruckner, Vizebürgermeisterin Mag. Monika Rainer MBA, ‎Vizepräsident Brigadier i.R. Erwin Spenlingwimmer, Sektionsleiter und Trainer Günther Brandtner
2Bilder
  • v.l. LAbg. Jürgen Höckner, Obmann Mag. Otto Bruckner, Vizebürgermeisterin Mag. Monika Rainer MBA, ‎Vizepräsident Brigadier i.R. Erwin Spenlingwimmer, Sektionsleiter und Trainer Günther Brandtner
  • Foto: JZ Rapso
  • hochgeladen von JZ Rapso Linz/OÖ

Das Judo-Zentrum Rapso Linz/OÖ setzte am Wochenende trotz der aktuellen Corona-Krise ein starkes Lebenszeichen. Die Eröffnung des neuen Budo-Centers am Samstag (03.10.) in Alkoven, sowie das gleichzeitige 50 Jahr Jubiläum des Vereins waren zwei gute Gründe zu feiern.

Auf Initiative von Obmann Mag. Otto Bruckner konnte das moderne und behindertengerechte Dojo mit mehr als 4.000 freiwilligen Helferstunden und der Förderungen von Land und Gemeinde errichtet werden. Das Judo-Zentrum Rapso OÖ wird mit der neuen Halle die Kinder- und Jugendarbeit weiter forcieren und die internationalen Aktivitäten stärken.

Die Halle steht ab sofort auch allen Vereinen / Interessenten für Bodenturnen, Selbstverteidigungskurse, Senioren-, Kinderturnen, Fitnesseinheiten, Yoga, Workshops uvm. zur Miete offen und das Judo-Zentrum freut sich, viele bewegungsfreudige Bürger der Gemeinde und Umgebung zu begrüßen.

v.l. LAbg. Jürgen Höckner, Obmann Mag. Otto Bruckner, Vizebürgermeisterin Mag. Monika Rainer MBA, ‎Vizepräsident Brigadier i.R. Erwin Spenlingwimmer, Sektionsleiter und Trainer Günther Brandtner
v.l. hinten Sektionsleiter und Trainer Günther Brandtner, der mit einer Ehrentafel für sein großartiges Engagement ausgezeichnet wurde, vor ihm Trainerin Judit Pisarova.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen