Landeslehrlingswettbewerb
Heiligenberger ist bester Metalltechnik-Stahlbautechniker

Die erfolgreichen Metalltechnikerlehrlinge mit ihren Gratulanten: v. l. Spartenobmann-Stv. Gerhard Spitzbart, Christian Kronberger, Manuel Pöcherstorfer, Sebastian Baar, Matthias Wögerbauer, Michael Gattringer (hinten), Fraidun Nabezada, Florian Rauscher, Fritz Danner, Alois Hinterer, Gerald Blaschke (Firma Würth).
  • Die erfolgreichen Metalltechnikerlehrlinge mit ihren Gratulanten: v. l. Spartenobmann-Stv. Gerhard Spitzbart, Christian Kronberger, Manuel Pöcherstorfer, Sebastian Baar, Matthias Wögerbauer, Michael Gattringer (hinten), Fraidun Nabezada, Florian Rauscher, Fritz Danner, Alois Hinterer, Gerald Blaschke (Firma Würth).
  • Foto: WKOÖ
  • hochgeladen von Gwendolin Zelenka

Beim Metalltechniklehrlingswettbewerb siegte der 19-jährige Heiligenberger Manuel Pöchertstorfer vom Dobetsberger Anlagenbau und Metallverarbeitung GmbH in Michaelnbach.

OÖ, HEILIGENBERG. Beim Landeslehrlingswettbewerb der Metalltechnik-Stahlbautechniker und Maschinenbautechniker sowie beim erstmals ausgetragenen Landesentscheid der Schmiedetechniker in der Berufsschule Wels zeigte der oberösterreichische Metalltechnikernachwuchs sein Können. Besonders der 19-jährige Heiligenberger Manuel Pöcherstorfer tat sich mit seinen Leistungen hervor: Er ist Oberösterreichs bester Metalltechnik-Stahlbautechniker. Der junge Lehrling arbeitet bei der Dobetsberger Anlagenbau und Metallverarbeitung GmbH in Michaelnbach.
Neben einer theoretischen Prüfung mussten die Nachwuchs-Metalltechniker auch einen praktischen Teil absolvieren. Bei der Fertigung waren handwerklichen Fähigkeiten sowie die genaue und sorgfältige Arbeitsweise gefragt. "Die Ergebnisse waren bei allen Teilnehmern auf einem sehr hohen Niveau. Es gibt eigentlich nur Sieger", so Landesinnungsmeister Fritz Danner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen