Talent am kahlen Baum: Maibaumkraxeln in Waizenkirchen

Die Landjugend war tatkräftig im Einsatz.
73Bilder

WAIZENKIRCHEN. Schon seit über fünf Jahrzehnte wird in Waizenkirchen das Maibaumkraxeln von der Landjugend veranstaltet. Der kulturelle Brauchtum begeisterte auch heuer wieder zahlreiche Besucher. Ein Höhepunkt waren die 13 Showkraxler aus Kopfing: Sie zeigten tolle Klettervorführungen am kahlen Baum. Sieger der örtlichen wagemutigen Maibaumkraxler wurde Martin Amesberger, gefolgt von Julian Lehner und Birgit Mair. Beim Kinderkraxeln belegte den Simon Moser den ersten Rang, David Wagner und Paul Pühringer die zweiten und dritten Plätze.

Fotos: Josef Pointinger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen