17.03.2017, 19:09 Uhr

Zusammenprall beim Abbiegen

Der Fahrer aus Bruck-Waasen musste in das Klinikum Grieskirchen eingeliefert werden.
KALLHAM. Am Freitagvormittag, 17. März, fuhr ein 25-Jähriger aus Riedau seinen Pkw auf der B137 in Richtung Schärding. In Kallhahm wollte der junge Mann den vor ihm fahrenden Pkw überholen. In diesen saß ein 31jähriger Mann aus Bruck-Waasen, der in eben diesem Moment den Blinker setzte und unmittelbar nach links in Richtung Wies abbog. Es kam zum Zusammenprall beider Fahrzeuge. Beide Pkw wurden von der Fahrbahn geschleudert. Die 41-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Grieskirchen gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.