29.05.2017, 11:09 Uhr

Dreimal Bronze beim Karate Euro-Cup

Die Karateka vom UKC Sparkasse Grieskirchen (Foto: Rodler)
BEZIRK (fui). Die Karateka vom UKC Sparkasse Grieskirchen waren auch heuer wieder beim internationalen Euro-Cup in Zell am See. Mehr als 1000 Teilnehmer aus 23 Nationen traten bei der Veranstaltung an. Umso erfreulicher ist das Abschneiden der Hausruckviertler, die gleich drei Bronzemedaillen nach Hause brachten.
Den gelungenen Auftakt machten Franz Mair und Manfred Jodler die im Veteranenbewerb 35+ zwei dritte Plätze erkämpften. Das dritte Edelmetall holte Erna Brunnthaller in der allgemeinen Damenklasse. Magdalena Schweizer erreichte hier immerhin noch einen fünften Rang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.