Feuerwehr Stinatz
Ehrenkommando für Johann Resetarics

Der Geehrte Johann Resetarics (3.v.r.) mit den Gratulanten Andreas Grandits, Thomas Jandrasits, Josef Kreitzer, Daniel Zieserl, Wilhelm Stipsits und Matthias Grandits (von links).
  • Der Geehrte Johann Resetarics (3.v.r.) mit den Gratulanten Andreas Grandits, Thomas Jandrasits, Josef Kreitzer, Daniel Zieserl, Wilhelm Stipsits und Matthias Grandits (von links).
  • Foto: Gemeinde Stinatz
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Der frühere Stinatzer Feuerwehrkommandant Johann Resetarics wurde angesichts seiner Verdienste zum Ehrenkommandanten ernannt. Resetarics übte 45 Jahre diverse Funktionen in der Ortsfeuerwehr aus, darunter von 1999 bis 2009 jene des Kommandanten.

Es gratulierten Bürgermeister Andreas Grandits, Vizebürgermeister Josef Kreitzer, Bezirkskommandant Thomas Jandrasits, Ortskommandant Wilhelm Stipsits, Ehrenkommandant Matthias Grandits und Kommandantstellvertreter Daniel Zieserl.

Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.