Firmenbus wurde in Neusiedl bei Güssing ein Raub der Flammen

Am Firmenbus entstand durch den Brand Totalschaden.
2Bilder
  • Am Firmenbus entstand durch den Brand Totalschaden.
  • Foto: Landespolizeidirektion
  • hochgeladen von Martin Wurglits

In Neusiedl bei Güssing ist ein Firmenwagen bei einem Brand zerstört worden. Laut Polizei war ein elektrischer Defekt der Auslöser.

Der Firmenbus war auf einem Privatgrundstück abgestellt. Beim Eintreffen der alarmierten Feuerwehr standen der Motor- und Fahrgastraum in Vollbrand, das Feuer konnte aber bald gelöscht werden.

Am Firmenbus entstand durch den Brand Totalschaden.
Der Brand wurde durch einen elektrischen Defekt ausgelöst.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen