Sieben burgenländische Pinscher erhielten Vorzugsnoten

Die burgenländischen Züchter reüssierten in Leipzig.
  • Die burgenländischen Züchter reüssierten in Leipzig.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Mit großem Stolz kehrten die südburgenländischen Hundebesitzer Karl-Heinz Atzlinger, Peter Schils, Wolfgang Repp und Ingeborg Prehofer von der Welt-Hundeschau in Leipzig zurück. Ihre sieben Deutschen Pinscher wurden mit Sehr gut bzw. Exzellent bewertet, einer gewann die Welpenwertung.

Die Tiere stammen aus der Zucht "Burg Wildenstein" in Bocksdorf. 105 Hunde aus aller Welt waren in Leipzig am Start.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen