bocksdorf

Beiträge zum Thema bocksdorf

In der Teststraße: Christian Gröller, Madeleine und Elisabeth Potzmann sowie Michael Pelzmann.
3

Bocksdorf bot erneut kostenlose Corona-Tests an

Wie andere Gemeinden bietet nun auch Bocksdorf der Bevölkerung kostenlose Covid-19-Antigentests an. Die zweite Aktion führten Elisabeth Potzmann und ihre Tochter Madeleine durch. Verwaltungstechnisch unterstützt wurden sie von Bgm. Franz Pelzmann, Vbgm. Christian Gröller, GR Manfred Maitz und Michael Pelzmann. Insgesamt nahmen 38 Personen das Angebot an – alle Tests fielen negativ aus.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
v. l. n. r.: Christa Polecek (mit Penny), Daniela Pieber, Christian Gurdet, Hildegard Pieber, Rosi Hubmann, Franz Pieber, Sigi Obermoser, Andrea Pomper, Gerhard Pomper, Julia Derkits
1 10

Maibaum aufgestellt
Brauchtums- und Kulturverein Bocksdorf hält Tradition hoch

BOCKSDORF. Voriges Jahr war es nur ein kleines Bäumchen, das per Schneeschaufel überreicht wurde und jetzt hinter der Tankstelle Spritkönig wächst. Heuer war der Maibaum schon etwas größer. Der Brauchtums- und Kulturverein Bocksdorf hält die Tradition hoch. Das Aufstellen fand selbstverständlich mit Maske und größtmöglichem Abstand im Freien statt.

  • Bgld
  • Güssing
  • Daniela Pieber
Spendenübergabe: Sabrina und Laura Plattner (vorne) mit Volkshilfe-Präsidentin Verena Dunst sowie Fabian Stacherl, Wolfgang Gruber und Gertrude Stacherl von  Wüstenrot.

Spende
Wüstenrot unterstützt Bocksdorfer Schwestern

Mit einer Spende von 2.000 Euro greift die Wüstenrot-Versicherung den Schwestern Laura und Sabrina Plattner aus Bocksdorf unter die Arme. Die beiden haben vor kurzem ihren Vater verloren, Sabrina musste die alleinige Obsorge für ihre jüngere Schwester übernehmen. Die von der Volkshilfe koordinierte Spende übergaben Fabian Stacherl, Wolfgang Gruber und Gertrude Stacherl von Wüstenrot sowie Volkshilfe-Präsidentin Verena Dunst.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Große und kleine Helfer machten bei der Flurreinigung mit und entleerten im Bauhof ihre Mistsäcke.
3

Umweltaktion
Bocksdorfer Flurreinigung in Corona-Zeiten

Mit Mund-Nasen-Schutzmaske traten in Bocksdorf zahlreiche Freiwillige an, um Fluren und Straßengräben von weggeschmissenem Mist zu befreien. Tatkräftig unterstützt wurden sie von der Feuerwehrjugend. Jede Menge Müll wurde gefunden und entsorgt. Auch Bürgermeister Franz Pelzmann und Vizebürgermeister Christian Gröller packten mit an.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Hasen in allen Formen und Größen: Osterhandwerk ist die große Leidenschaft von Bastlerin Gertrude Potzmann.
17

Holz, Heu, Handarbeit
Gertrude Potzmann aus Bocksdorf hat ein Herz für Hasen

Ob aus Holz, Stroh, Heu oder Filz: Osterhasen sind die große Passion von Gertrude Potzmann. Hunderte von ihnen fertigt die begeisterte Hobbybastlerin das Jahr über, um sie dann vor Ostern zu verkaufen. Corona-bedingt fand der Markt heuer nicht im Gemeindezentrum, sondern unter freiem Himmel statt. Besonders beliebt sind die Hasen aus Holz. Die kleinsten messen kaum zehn Zentimeter, die größten wachsen auf gut einen Meter empor. "Ich verwende immer Haselnussholz", erzählt Potzmann. Auch...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Eier von der Resl-Tant zugunsten der Aktion "Schwestern in Not": Paul Mühlbauer, Thomas Engelmeyer, Laura und Sabrina Plattner, Horst Horvath, Andreas Lehner
2

Schwestern in Not
"Resl-Tant" unterstützt Sabrina und Laura aus Bocksdorf

Die "Resl-Tant" hilft den beiden Schwestern Laura und Sabrina, deren Vater an Covid-19 verstarb, durch den Verkauf von Ostereiern. BOCKSDORF/Oberwart. Unter dem Motto "Resl hilft" unterstützt der Resl-Tant-Club die Aktion "Schwestern in Not". Mit dem Verkauf von Ostereiern - ein Ei kostet 1 Euro - wird den beiden in notgeratenen Schwestern Laura und Sabrina Plattner aus Bocksdorf finanziell unter die Arme gegriffen. Der Vater der beiden jungen Frauen starb vor drei Monaten nach einer schweren...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Victoria und Gernot Schreiner organisieren im Bioweingut Schreiner ein Benefiz-Osterreier-Verkauf für das in Not geratene Schwesternpaar.
2

Bezirk Eisenstadt-Umgebung spendet
Solidarität für Schwestern in Not

Am 27. und 28. März sowie am 2. und 3. April organisiert das Bioweingut Schreiner in Rust einen Benefiz-Osterreier-Verkauf zugunsten des Schwesterpaares Sabrina und Laura. Die "Magreder Motorradfahrer" spenden 2.000 Euro an die beiden Schwestern aus Bocksdorf. BEZIRK. Ein Bericht des ORF-Burgenlands über die beiden Schwestern Laura und Sabrina aus Bocksdorf, deren Vater vor kurzem verstorben ist, ergreift das Burgenland. Die jungen Schwestern sind nun vollkommen auf sich gestellt und stehen vor...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Kimberly Leyla aus Bocksdorf

Hurra ich bin da
Kimberly Leyla aus Bocksdorf

Geburtsdatum: 14.12.2020 Größe: 53 cm  Gewicht: 3890 g Geschwister: Leonie und Nico Eltern: Verena Frühmann und Ingemar Wolf   Wohnort: Bocksdorf Alle Babyfotos finden Sie hier!

  • Bgld
  • Güssing
  • Désirée Tinhof
Matthias Pomper (links) und Felix Tobitsch erwiesen sich beim Nachwuchswettbewerb "Prima la musica" als Talente auf der Tuba.
5

Nachwuchswettbewerb
Vier Landespreise für Schüler der Musikschule Stegersbach

Vier Schüler der Musikschule Stegersbach konnten beim burgenländischen Nachwuchswettbewerb "Prima la musica" in Eisenstadt auf ihren Blechblasinstrumenten einen Preis erringen. Felix Tobitsch aus Stegersbach gewann auf der Tuba in der Altersgruppe A einen 1. Preis mit Auszeichnung, ebenso Matthias Pomper aus Bocksdorf auf der Tuba. Jonas Bauer aus Hackerberg erspielte auf dem Tenorhorn in der Altersgruppe I einen 2. Preis, Samuel Grandits aus Stinatz auf dem Tenorhorn in der Altersgruppe III...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Vize-Weltmeister im Eisstockschießen Karl Csar

Eisstockschießen
Ehemaliger Vize-Weltmeister Karl Csar aus Bocksdorf gestorben

BOCKSDORF (dp). 1983 war sein Jahr: Staatsmeistertitel bei der Meisterschaft in Zeltweg und Vize-Weltmeistertitel bei der WM im Eisstockschießen in Frankfurt am Main: Beides konnte Karl Csar in diesem Jahr erringen. Der burgenländische Eisschützen-Landesverband würdigte ihn im Rahmen einer Feiersitzung und überreichte ihm das Goldene Verdienstabzeichen. Karl Csar war sowohl als aktiver Spieler und auch als Funktionär beim SV Bocksdorf und bei den Stockschützen Bocksdorf engagiert. Im Feber ist...

  • Bgld
  • Güssing
  • Daniela Pieber
Namens der Volkshilfe haben Patrick Gober und Präsidentin Verena Dunst für die Schwestern Laura und Sabrina eine Spendenaktion gestartet.

Krisensituation
Zwei Schwestern aus Bocksdorf benötigen Hilfe

Die Volkshilfe Burgenland hat eine Spendenaktion zugunsten der 20-jährigen Sabrina und ihrer jüngeren Schwester Laura aus Bocksdorf gestartet. Der Vater der beiden ist vor kurzem an Krebs in Kombination mit Covid-19 gestorben, Sabrina musste die alleinige Obsorge für ihre Schwester Laura übernehmen. Volkshilfe-Präsidentin Verena Dunst hat bereits eine Soforthilfe über 1.000 Euro übergeben. Spendenkonto: Spenden können auf das Konto der Volkshilfe Burgenland eingezahlt werden: IBAN: AT04 5100...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Der neu errichtete Bewegungsraum mit seinen 65 Quadratmetern bietet den Kindern viel Platz zum Spielen, Herumtollen und Sich-Bewegen.
10

Mehr Platz für 49 Kinder
Kindergarten in Bocksdorf wurde erweitert

Der Kindergarten und die Krippe für die Kleinen aus Bocksdorf, Rohr und Heugraben sind erneuert und ausgebaut worden. Knapp ein halbes Jahr haben die Arbeiten gedauert. Vor Weihnachten ist der Um- und Ausbau des Kindergartens, der 1977 errichtet worden war, abgeschlossen worden. Großer BewegungsraumHerzstück des Zubaus ist der neue, 65 Quadratmeter große Bewegungsraum. Die Gruppenräume für die beiden Kindergartengruppen sind saniert und umstrukturiert worden. "Der vorherige Bewegungsraum ist zu...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Ewald Schnecker: "Es geht um Sicherheit, nicht um Zusatzeinnahmen."

Verkehrssicherheit
SPÖ-Schnecker verteidigt neue Radarboxen gegen Kritik

Nichts kann der burgenländische SPÖ-Sicherheitssprecher LAbg. Ewald Schnecker mit der ÖVP-Kritik an der Aufstellung neuer Radarkästen im Land anfangen. "Hier geht es um die Sicherheit für alle Menschen, die auf Burgenlands Straßen unterwegs sind, und nicht um Zusatzeinnahmen." Die Landesregierung hatte im Oktober zwei zusätzliche Radarboxen pro Bezirk aufgestellt, unter anderem in Rax, Deutsch Minihof, Bocksdorf und Güssing. Schnecker verwehrt sich dagegen, die wichtige...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
(vlnr) Ewald Zach, Hildegard Pieber, Anna Hirschbeck, Hannes Hochwarter, SPÖ Frauen Obfrau Renate Schweitzer-Martinek, Franz Pieber, Georg Schweitzer
2 2

Neue Wasserentnahmestellen
Neue Brunnen für Friedhof Bocksdorf

BOCKSDORF. Rechtzeitig vor Allerheiligen kann man auf dem Friedhof in Bocksdorf zwei neue Wasserentnahmestellen nutzen. Finanziert von den SPÖ-Frauen, wurde dieses Projekt innerhalb kürzester Zeit von den männlichen Mitgliedern der Ortsorganisation umgesetzt. Im Zuge dessen wurde auch ein Ruheplatz mit Bank geschaffen. Die neuen Brunnen sind ein optischer Blickfang.

  • Bgld
  • Güssing
  • Daniela Pieber
Der Tennisverein will einen weiteren Platz errichten und in den Meisterschaftsbetrieb einsteigen.

Zweiter Platz
Tennisverein Bocksdorf ist auf Expansionskurs

Der Tennisverein Bocksdorf plant, neben seinem Platz in der Sportgasse einen zweiten Tennisplatz zu errichten. Zum einen steigt der Zulauf zum "weißen Sport", zum anderen will der Verein laut Bürgermeister Franz Pelzmann in den Meisterschaftsbetrieb einsteigen. Der 2017 gegründete Club zählt mittlerweile 24 Aktive.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Den Ruftaxi-Plan stellten Vertreter der Gemeinden Bocksdorf, Rohr, Gerersdorf-Sulz, Kukmirn und Heugraben (von links) vor.

Öffentlicher Nahverkehr
Ruftaxi für das Zickental geplant

Der Nahverkehr im Zickental ist ausgedünnt. Abgesehen von Schul- und Kindergartenbussen fährt nur ein Buspaar pro Werktag, Das soll im Jahr 2021 anders werden. Die Gemeinden Bocksdorf, Rohr, Heugraben, Kukmirn und Gerersdorf-Sulz planen ein gemeinsames Sammeltaxi-System, das den rund 5.000 Bürgern der fünf Gemeinden auf Abruf zur Verfügung stehen soll. In den Gemeinderäten sind die jeweiligen Grundsatzbeschlüsse gefasst, von Verkehrsexperten ein Betriebskonzept ausarbeiten zu lassen. "Darin...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Aufgepasst auf Blitzlichtfotos: An der L116 in Deutsch Minihof (Ziegelofen)
1 3

Bezirke Güssing und Jennersdorf
Vier neue Radargeräte aufgestellt

Je zwei neue Radarboxen wurden in den Bezirken Güssing und Jennersdorf aufgestellt.  Im Bezirk Güssing sind die Radarboxen an der Ortseinfahrt Bocksdorf (Nähe Sportplatz) sowie in der Badstraße (Güssing) an der Abzweigung Krottendorf zu finden. Im Bezirk Jennersdorf heißt es Verkehrsteilnehmer aufgepasst: An der Landesstraße 116 in Deutsch Minihof (Ziegelofen) und am Ortseingang in Rax wurden ebenfalls Blitzlichtgeräte installiert.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Die Kinderkrippe für bis zu Dreijährige ist neu im Kindergarten, der von Katrin Janisch (Mitte) geleitet wird.
2

Mehr Platz
Bocksdorfer Kindergarten wird ausgebaut

Deutlich mehr Platzangebot bringt die Erweiterung des Kindergartens Bocksdorf, die seit dem Sommer im Laufen ist. Die Einrichtung der neuen Kinderkrippe samt Schlafraum mit Beginn des heurigen Kindergartenjahrs hat den Bedarf notwendig gemacht. Mehr Raum"Neu dazugebaut wird ein Bewegungsraum. Der bisherige Bewegungsraum wird saniert und in einen zweiten Gruppenraum umgewandelt, auch der zweite Gruppenraum wird erneuert", erläutert Bürgermeister Franz Pelzmann. Auch Sanitäranlagen und Garderoben...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Bocksdorfer "Topothek" ist ein digitales Fotoalbum mit Bildern, die in den letzten 120 Jahren entstanden ist.

Online-Topothek
Bocksdorfs öffentliches Fotoalbum hat schon 2.367 Bilder

Bereits 2.367 Bilder und Fotos umfasst die Bocksdorfer "Topothek", die seit fünf Jahren online ist. Sie ist eine Art digitales Fotoalbum mit Bildern aus dem Dorf, die in den letzten 120 Jahren entstanden ist. Die Fotos sind verortet und beschlagwortet, die abgebildeten Personen - so gut es möglich ist - benannt. Befüllt und mit begleitenden Daten versehen wird die Topothek von einem fünfköpfigen ehrenamtlichen Team aus geschichtsinteressierten Bocksdorfern.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Geplant für 2022
Neues Fahrzeug für die Bocksdorfer Feuerwehr

Im Jahr 2022, dem 135. Jahr ihres Bestehens, bekommt die Feuerwehr Bocksdorf ein neues Auto. Das derzeit in Verwendung stehende Löschfahrzeug wird dann 25 Jahre alt sein und aus dem Fuhrpark ausgeschieden werden. Für den Kauf des neuen Löschfahrzeugs hat der Gemeinderat bereits den Grundsatzbeschluss gefasst. Die Kosten dürften rund 160.000 Euro betragen.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Elisabeth Potzmann wurde zur neuen Verbandspräsidentin der Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeberufe gewählt.

Gebürtige Güttenbacherin
Neue Österreich-Chefin für die Gesundheitsberufe

Elisabeth Potzmann ist zur neuen Präsidentin des Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverbands (ÖGKV) gewählt worden, der berufspolitischen Vertretung der Gesundheitsberufe. Potzmann (51) wurde in Güttenbach geboren und ist in Bocksdorf aufgewachsen. Sie erwarb ihr Diplom am Kaiserin-Elisabeth-Spital der Stadt Wien und war im pflegerischen Akutbereich des Wiener Gesundheitsverbunds tätig. Nach ihrem berufsbegleitenden Studium der Pflegewissenschaft 2009 nahm sie zusätzlich zu ihrer...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Der Neubau der Volksschule Neuberg wird aus dem Bundes-Gemeindepaket mit rund 103.000 Euro unterstützt.
2

Zuschüsse nach Corona-Einnahmenausfällen
Bund hilft Gemeinden in den Bezirken Güssing und Jennersdorf

Die finanziellen Auswirkungen der Corona-Krise treffen nicht nur Unternehmen, sondern auch Gemeinden. Durch die sinkenden gesamtwirtschaftlichen Umsätze gehen die Steuereinnahmen zurück, die als Ertragsanteile auf Bund, Länder und Gemeinden aufgeteilt werden. Werden Arbeitsplätze aufgegeben, sinken zusätzlich die Einnahmen aus der Kommunalabgabe. Zuschüsse zu InvestitionenDie Bundesregierung hat daher ein "Gemeindepaket" von einer Milliarde Euro geschnürt, dessen Mittel für kommunale...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
1 25

20. Ortsturnier
Zahlreiche Teilnehmer bei Bocksdorfer Stockschützenturnier

BOCKSDORF (dp). Am vergangenen Samstag fand das 20. Stockschützenturnier in Bocksdorf statt. Einige der weniger Veranstaltungen, die trotz Corona stattfinden konnte - ist man doch im Freien. Bewegung an der frischen Luft zu machen, fanden viele der teilnehmenden Vereine gut und so konnte Stockschützen-Obmann Martin Walla 13 Teams begrüßen, die sich dem Versuch stellten, das Turnier zu gewinnen. Die ersten drei Plätze belegten der Dartverein, der Tennisverein und die Pensionisten. Die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Daniela Pieber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.