11.10.2014, 02:00 Uhr

Frauenberatung bietet Trauerseminar an

Viele Frauen haben große Probleme, über den Tod eines geliebten Menschen hinwegzukommen.
Die Frauenberatung Güssing bietet ab 6. November ein Trauerseminar an. Es richtet sich an Frauen, die einen Menschen durch Tod oder Trennung verloren haben oder die unter dem Verlust von Arbeitsplatz, Heimat oder unter einer Krankheit leiden.

Das Seminar findet an drei Donnerstagvormittagen statt, und zwar am 6., am 13. und am 20. November jeweils von 9.00 bis 10.30 Uhr in der Frauenberatungsstelle Güssing. Die Teilnahme ist kostenlos.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerinnenzahl ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 03322/43001 bis spätestens Donnerstag, den 30. Oktober, notwendig.

"Der Weg durch die Trauer bis zu einem neuen seelischen Gleichgewicht dauert bei den meisten Menschen zwischen einem und drei Jahren", sagt Frauenberaterin Barbara Kornhofer. In der schützenden Atmosphäre einer Gruppe sei es möglich, der eigenen Trauer in all ihren Facetten Zeit und Raum zu geben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.