Auto in Mellach gestürzt: Lenkerin unverletzt

5Bilder

Großes Glück hatte am Dienstag eine Lenkerin, die auf der schneebedeckten Sellrainstraße einem Lkw ausweichen wollte. Die 46-Jährige stürzte mit ihrem Pick-up in die Mellach und konnte erst von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht werden.
Die aus dem Bezirk Innsbruck-Land stammende Autofahrerin war taleinwärts unterwegs, als der von einem 45-jährigen Einheimischen gelenkte Lkw ins Schleudern geriet und den Pick-up seitlich streifte.
Die Frau verlor daraufhin die Herrschaft über ihr Fahrzeug und stürzte über die Böschung in den Bach.

Alle Bilder: zeitungsfoto.at

Autor:

Daniel Liebl aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.