SPÖ startet in die heiße Wahlkampfphase

Reheis startet nach breitester Zustimmung in die heiße Wahlkampfphase.
  • Reheis startet nach breitester Zustimmung in die heiße Wahlkampfphase.
  • Foto: SPÖ
  • hochgeladen von Sieghard Krabichler

Unter dem Motto „Miteinander mehr möglich machen“, kämpft die SPÖ Tirol für die Landtagswahlen 2013. Und n die heiße Phase der Landtagswahl starten die Roten am 8. April mit einer Auftakt-Party. Wir wollen die derzeit herrschende gute Stimmung innerhalb der Partei im direkten Kontakt mit den Menschen nach außen tragen", sagt Parteichef Gerhard Reheis.
Miteinander, damit sind die Tirolerinnen und Tiroler gemeint und as Miteinander wird auch innerhalb der SPÖ Tirol gelebt. 100%ige Zustimmung für das Wahlprogramm und 98,86% für Spitzenkandidat Gerhard Reheis zeigen das eindrücklich. "Im Listen-Dschungel braucht Tirol eine starke SPÖ, die die konstruktiven Kräfte hinter sich vereinen kann. Das kann eine Chance für Tirol sein", sagt Reheis. Beginn in der ROX musicbar, Bruneckerstraße 3 (neues PEMA-Gebäude) wird um 18 Uhr sein.

Autor:

Sieghard Krabichler aus Tirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.