Einkaufen per Mausklick: Onlinehandel als Herausforderung für Händler

Barbara M. Thaler, WK-Gremialobfrau im Internethandel und Delegierte des Wirtschaftsbundes im Wirtschaftsparlament sieht ganz klar eine Chance, die es zu nutzen gilt: "Das Erfolgsrezept heißt Multichanneling, also eine Verknüpfung aus Internethandel und stationärem Geschäft. Bei großen österreichischen Händlern werden bis zu 30% der im Internet bestellten Ware im Geschäft abgeholt. So lernen die Kunden alle Facetten des Betriebes kennen."

Trotz rasanter Entwicklung der Branche haben auch heute noch 30% aller Einzelhändler in Österreich keine Webseite mit Telefonnummer und Öffnungszeiten - geschäftsfördernd ist dies sicherlich nicht.

Den Auftrag an die Politik formuliert Barbara M. Thaler klar: "Land, Bund und EU müssen für einen fairen Wettbewerb auf allen Ebenen einstehen. Es kann nicht sein, dass ein großer internationaler Internet-Anbieter wesentlich weniger Abgaben zahlt als kleinere heimische Betriebe."

Gleichzeitig sehen sich heimische Händler bei Exportgeschäften mit vielen Verordnungen und Abgaben konfrontiert, während die gleichen Richtlinien für Anbieter aus dem Ausland schwer zu kontrollieren sind.

Aus diesem Grund appelliert Barbara M. Thaler an die Bevölkerung: "Wenn sich jeder Kunde kurz Zeit nimmt und beim Onlineeinkauf auf die Herkunft achtet, kommt uns das allen zugute.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen