Neue Gleise für Haller Bahnhof

Verschiedenste Bauarbeiten mit Großbaumaschinen werden am Güterbahnhof Hall in Tirol umgesetzt.
4Bilder
  • Verschiedenste Bauarbeiten mit Großbaumaschinen werden am Güterbahnhof Hall in Tirol umgesetzt.
  • Foto: ÖBB
  • hochgeladen von Stefan Fügenschuh

Rund 120 S-Bahn Züge frequentieren den Bahnhof Hall in Tirol täglich, zudem werden über 500 Güterwagen an Werktagen abgefertigt. Über 80 Güterzüge kommen an oder starten von Hall aus ihren Transportweg. Um den Bahnkunden eine verlässliche Infrastruktur für hohe Pünktlichkeit zu garantieren, finden bis zum 9. Juni umfangreiche Sanierungsmaßnahmen am Bahnhof Hall statt. In den kommenden Wochen werden 14 Weichen und 12.000 Meter Verschub- und Bahnhofgleise von Grund auf erneuert. So wird das Gleisschotterbett, der Oberbau sowie Schienen und Schwellen auf den neuesten Stand gebracht. In Summe investiert die ÖBB-Infrastruktur AG rund 9 Mio. Euro in die Modernisierung der für den täglichen Betrieb notwendigen Gleisanlagen. Der Personenverkehr ist von den Baumaßnahmen nicht betroffen, alle Züge verkehren nach Fahrplan.

Ersuchen um Verständnis für Nachtarbeiten
Um die eng aufeinander abgestimmten Arbeitsschritte exakt nach Plan abwickeln zu können muss teilweise rund um die Uhr mit schweren Gleisbaumaschinen gearbeitet werden. Der Schnellumbauzug hebt das alte Gleis aus dem Bett und fügt ein neues ein. Zudem kommen auch Bagger zum Einsatz. Die ÖBB ersuchen die betroffenen Anrainer um ihr Verständnis, dass es neben den Beeinträchtigungen wegen Lärm, je nach Witterung, auch zu Staubbildung kommen kann. An folgenden Tagen muss in drei Schichten rund um die Uhr gearbeitet werden:
04./05. April, 24./25. April, 27./28. April und 29./30. April 2012 sowie
08./09. Mai, 15./16. Mai, 22. bis 24. Mai, 29./31. Mai 2012

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen