Gleis

Beiträge zum Thema Gleis

Von 2. bis 13. November 2020 können für Regionalzüge aus dem Brixental teilweise die Railjet-Anschlüsse in Richtung Wien nicht hergestellt werden.

Zug-Anschlüsse
Bahnbauarbeiten in Wörgl bringen Änderungen

Die ÖBB erneuern die Bahnsteigkanten am Wörgler Bahnhof. Deswegen gibt es für Regionalzüge aus dem Brixental  von 2. bis 13. November teilweise keine Railjet-Anschlüsse nach Wien. ÖBB und VVT ersuchen Reisende für die Wahrung der Anschlüsse auf frühere Verbindungen aus dem Brixental umzusteigen. WÖRGL (red). Die Bahnsteigkanten werden am Hauptbahnhof in Wörgl im November erneuert. Das wirkt sich vorübergehend auch auf Railjet-Anschlüsse in Richtung Wien aus. Betroffen sind Anschlussverbindungen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Arbeiten auf Bahnstrecke.

ÖBB - Gleisarbeiten
Schwellenneulage auf ÖBB-Strecke Hochfilzen-Pfaffenschwendt

HOCHFILZEN, PFAFFENSCHWENDT (niko). Im Bereich zwischen dem Bahnhof Hochfilzen und der Haltestelle Pfaffenschwendt findet von 27. 8. bis 9. 9. eine Schwellenneulage und eine Gleisschotterreinigung statt – im Regelfall zwischen 6 und 22 Uhr, gelegentliche Nachtarbeiten möglich, geplangter Nachteinsatz 8./9. 9., Schienenschleifarbeiten). Die ÖBB versuchen, die Belästigungen für Anrainer so gering wie möglich zu halten; für Lärm- und Staubentwicklung wird um Verständnis gebeten. Infos/Fragen an:...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
1 6

Feuerwehreinsatz
Zeitungszusteller verhindert Schlimmeres

REICHRAMING. Heute, Montag den 03. Februar 2020, bemerkte in den frühen Morgenstunden ein Zeitungszusteller, dass einige Bäume auf das Bahngleis gefallen waren. Dieser verständigte die Feuerwehr Reichraming die anschließend mit 12 Mann ausrückten. Ebenfalls wurden die Notfallkoordinatoren der ÖBB zeitgleich verständigt. Die Notfallkoordinatoren der ÖBB sperrten die Bahnstrecke zwischen Reichraming und Losenstein. Nach dem Abschalten der Oberleitung, konnte mit den Aufräumungsarbeiten begonnen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die großen Schneepflüge der ÖBB sorgen für schneebefreite Gleise.
1 5

ÖBB - Winterdienst
ÖBB: Sicher durch den Winter mit den ÖBB

Alle Vorkehrungen sind getroffen – der Winterdienst für über 1.100 Kilometer Gleis und 128 Bahnhöfe und Haltestellen in Tirol und Vorarlberg steht bereit. TIROL (niko). Der Winter gibt in einigen Regionen Westösterreichs gerade ein kräftiges Lebenszeichen von sich. Und wie jedes Jahr haben sich die ÖBB schon im Vorfeld für die kalte Jahreszeit gerüstet und sind fit für den Winter: Die technische Winterausrüstung ist aktiviert und die Vorbereitungen für Eis, Frost und Schnee sind getroffen. Dazu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Brücke und eines der beiden Gleise im Bereich Mursangergraben wurden um einen Meter angehoben, somit konnten die Durchflußmenge erhöht und die Hochwassersicherheit verstärkt werden.
2

Bahnverkehr
100 Jahre alte Mursangergrabenbrücken in St. Veit erfolgreich ausgetauscht

Die neuen Mursangergrabenbrücken im Pongau wurden als moderne Stahlbeton-Rahmenbauwerke für den Bahnverkehr fertiggestellt und bieten höhere Sicherheit vor Hochwasser. ST. VEIT (aho). Mehr als 100 Jahre lang waren die alten Brücken und Widerlager über den Mursangergraben zwischen Schwarzach und Lend im Einsatz. Der Zahn der Zeit machte eine komplette Erneuerung nötig: In eineinhalb Jahren Bauzeit konnten die Bauwerke abgetragen, die neuen Mursangergrabenbrücken errichtet und damit auch die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Ein 670 Tonnen schwerer Spezialkran hob das neue Tragwerk an seinem künftigen Standort ein.
2

Generationenwechsel
Erstes Brückentragwerk am Pass Lueg getauscht

GOLLING, WERFEN (aho). In spektakulärer Weise wurde heute Nacht die neue Salzachbrücke am Pass Lueg eingehoben: Bereits am Wochenende hat man die alte Brücke ausgehoben und abtransportiert, ein 50 Meter hoher Spezialkran hat nun in Millimeterarbeit die neue Stahlkonstruktion vom 300 Meter entfernten Anfertigungsort auf der Salzachtal Straße an ihren Einsatzort gebracht.   Meter für MeterFür den Kran, der in der Vorwoche in Einzelteilen mit 50 Sattelschleppern angeliefert worden war, musste ein...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Eine Zehnjährige wurde am St. Veiter Hauptbahnhof auf die Gleise gestoßen

St. Veit
10-Jährige wurde am Hauptbahnhof auf Gleise gestoßen

Ein Unbekannter stieß eine 10-jährige Schülerin aus St. Veit am St. Veiter Hauptbahnhof aus einem Gedränge heraus auf die Gleise. ST. VEIT. Bei dem Vorfall am St. Veiter Hauptbahnhof, der sich am Dienstag-Mittag ereignete verletzte sich die Schülerin nur leicht. Der Unbekannte, der der 10-jährigen von hinten einen Stoß versetzte wird von der Polizei gesucht. Es gibt zum aktuellen Zeitpunkt keinen Hinweis auf eine Absicht. Ein zur Abfahrt wartender Zug stand zu dem Zeitpunkt bereits dort, die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Und mit dieser Maschine wird gestopft.

ÖBB stopft die Aspangbahn: auch nachts wird gearbeitet

Die Instandsetzungsmaßnahmen sorgen von 3. bis 5. April für einen höheren Geräuschpegel.
 BEZIRK NEUNKIRCHEN (ÖBB). Die Leistungsfähigkeit und die Sicherheit von Eisenbahnanlagen im ÖBB-Netz gilt als wichtigste Grundvoraussetzungen, um die Bahnnutzer sicher an ihr Ziel zu bringen. Deshalb führen die ÖBB an der Aspangbahn zwischen Pitten und Aspang von 3. April bis 5. April Instandhaltungsarbeiten an Gleisen und Weichen durch. Höherer Geräuschpegel, keine Behinderungen Die ÖBB ersuchen um...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Gleisser wandern zum Schulstart

GLEISS. Zum Schulstart unternahmen alle drei Klassen der FSB einen gemeinsamen Wandertag. Ziel war das Naturbad Kematen. Die Klassen nutzten gemeinsam mit ihren Lehrerinnen das schöne Wetter und starteten direkt vom Schultor weg. Am Radweg ging es nach Kematen und dann über den schönen Schneerosenweg zum Naturbad Kematen. Nach einer ausgiebigen Rast marschierten alle wieder frisch gestärkt zum Ausgangspunkt zurück. Neben frischer Luft in wunderschöner Umgebung bot der Wandertag auch viel...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
DEr Schienenschleifzug kommt auch im Bezirk zum Einsatz.

Auffrischung für ÖBB-Gleise

Schienenschleifzug und Gleisstopfmaschine auf ÖBB-Strecken im Einsatz TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Zur Sicherstellung höchster Leistungsfähigkeit und Sicherheit der Eisenbahnanlagen führen die ÖBB umfangreiche Weichenschleif- und Gleisstopfarbeiten durch. Dies erhöht zum einen den Komfort für Fahrgäste und dient zum anderen dem Schutz sowie der längeren Lebensdauer der Bahninfrastruktur. In den Nächten bis 2. September ist der rund 70 Meter lange Schienenschleifzug SPENO auf dem Schienennetz...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ein geparktes Auto wurde auf die Bahngleise geschleudert. Die Klagenfurter Einsatzkräfte haben es heute früh geborgen
1 1 2

Auto auf Bahngleis geschleudert

Heute früh waren die Villacher Straße bzw. Kärntner Straße und wegen der Bergung eines Autos vom Bahngleis gesperrt. KLAGENFURT. Heute früh war die Villacher Straße bzw. die Kärntner Straße wegen eines Einsatzes der Berufsfeuerwehr Klagenfurt gesperrt: Ein Auto lag bei der Südbahn auf Höhe des Hotels Wörthersee auf den Bahngleisen und musste geborgen werden. Das Auto war in einer Parkbucht abgestellt, wurde von einem vorbeifahrenden Auto touchiert und auf die Bahngleise geschleudert. Personen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer

Gleisarbeiten im Bahnhofsbereich Amstetten

STADT AMSTETTEN. Von 8. bis 12. Mai werden Instandhaltungsarbeiten im Bahnhofsbereich Amstetten durchgeführt. Dabei kann es "zu einem Anstieg des Geräuschpegels kommen", ersucht die ÖBB "um Verständnis". Für den Zugverkehr sind durch die Maßnahmen keine Behinderungen zu erwarten. Die Hauptarbeit ist die Erhaltungsstopfung im Gleis und in den Weichen – das heißt, Weichenstopfen und Gleisstopfen mit einer Gleisstopfmaschine. Diese hebt das Gleis (Schienen und Schwellen) auf, verdichtet den...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

ÖBB im Brixental - Arbeiten auf der Strecke Mai, Juni und September

ÖBB-Arbeiten im Brixental: 6. - 7. 5. Erneuerung Überführung „Jager“ zwischen Kirchberg und Westendorf. Doppelgleissperre. Schienenersatzverkehr von 4 S-Bahnen. Fahrzeitverlängerung mit Busersatzverkehr ca. 35 Minuten. 23. - 26. 6. Erneuerung der Überführung „Jager“ zwischen Kirchberg und Westendorf. Doppelgleissperre. Schienenersatzverkehr von 4 S-Bahnen. Fahrzeitverlängerung mit SEV ca. 35 Minuten. Investition 1,03 Mio. €. 31. 8. - 10. 9. Tragwerkserneuerung Gl. 1+2, Thurnerbachbrücke,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Bahnsteig 6 wird im Zuge der Sanierung angepasst.
2

Bahnhof Hütteldorf: Bauarbeiten bis Ende September

Umfangreiche Sanierungen bedeuten teilweise Sperren für Fußgänger und ab Mai auch für Autofahrer. PENZING. 9 Millionen Euro, 1.200 Meter Schienen, zwei Bahnsteige weniger: Das sind einige der Eckpunkte der am Montag, den 20. Februar startenden Sanierungsarbeiten am Bahnhof Hütteldorf. Hauptsächlich wird bei den Arbeiten die Schieneninfrastruktur erneuert, das heißt: Neue Gleise, neue Weichen, neuer Unterbau, verbesserte Entwässerungsmaßnahmen und neue Oberleitungen. Insgesamt werden rund 1.200...

  • Wien
  • Favoriten
  • Christine Bazalka
Der Schienenschneepflug bringt 10.000 Pferdestärken auf die ÖBB-Gleise.

Weichen heizen, Schienen kehren

ÖBB trifft Vorsorge: Heiße Weichen, starke Pflüge und Kehrmaschinen TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Der Winter in Westösterreich zeigt seine ersten Vorboten. Für größere Schneemengen müssen vor allem für die Schienenwege auf den Gebirgsstrecken intensive Vorbereitungen getroffen werden – beheizte Weichen, PS-starke Schneepflüge und Kehrmaschinen auf Schienen sollen bei den ÖBB für freie Verkehrswege sorgen. Mitarbeiter stehen je nach angesagter Wetterlage in Bereitschaft, um den Bahnverkehr auch...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Begegnungszone mit zwei Schienensträngen: Die beiden Wagen halten sich ungefähr im Gleichgewicht.
39

Am eigenen Leib: Pendeln per Drahtseil

Einfaches Prinzip und kinderleicht zu steuern: Mit der Standseilbahn auf die Seefelder Rosshütte und retour. SEEFELD. Jeden Tag von 9 bis 17 Uhr bringt die Standseilbahn im 15-Minuten Takt Schifahrer, Wanderer und Genießer auf die Seefelder Rosshütte. Das "Werkl" funktioniert schon seit fast 50 Jahren zuverlässig! Die 2.417 m lange Bahn ist einfach zu bedienen, wie ich vorigen Samstag am eigenen Leib erfahren durfte. Am Vormittag melde ich mich beim Betriebsleiter zum Dienst, ich will auch...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
8

Sekundenschlaf: Deutscher landete in Scharnitz auf dem Bahngleis

SCHARNITZ. Am Donnerstag, 07.07.2016 gegen 17.40 Uhr, geriet ein Mann aus Deutschland (53) in Scharnitz auf der B 177 in Fahrtrichtung Mittenwald mit seinem PKW vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafes über den rechten Fahrbahnrand hinaus, durchbrach einen Absperrzaun und kam mit dem PKW auf dem Bahngleis zum Stillstand. Ein von Scharnitz in Richtung Mittenwald fahrender Zug konnte gerade noch rechtzeitig angehalten werden. Der Lenker des PKW und sowie die Fahrgäste im Zug blieben unverletzt....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Unfall auf der B3 in Dornach, Saxen
2

Saxen: Auto landet nach Überschlag auf den Gleisen

Unfall auf der B3 auf Höhe Dornacher Landgasthof SAXEN. Am Samstag, 4. Juni, wurde die Feuerwehr Saxen um 12.44 Uhr zu einem Verkehrsunfall gerufen. Das berichtet die FF Saxen auf ihrer Homepage. Auf der B3 Donaubundestraße war auf Höhe Dornacher Landgasthof/Steinhaus ein Auto von der Fahrbahn abgekommen, überschlug sich und kam auf dem Dach auf den Gleisen der Donauuferbahn zum Liegen. Fahrer wurde ins Spital gebracht Der Fahrer konnte sich laut Feuerwehr Saxen selbstständig befreien und wurde...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Ried-Peterskirchen: Arbeiten an Gleisanlage bis 4. Dezember

RIED. Oberösterreichs Bahnfahrer legen Wert auf eine gut ausgebaute Bahninfrastruktur und Komfortverbesserungen. Aus diesem Grund führt die ÖBB laufend Erneuerungs- und Modernisierungsarbeiten auf den Regionalbahnen und in Bahnhöfen durch. So werden beispielsweise die Bahnhöfe in Gmunden und Schärding modernisiert und neu gebaut. Zwischen Ried und Peterskirchen, im Bereich von Langstadl, werden zur Optimierung der Betriebsqualität bis 4. Dezember 2015 Gleis- und Entwässerungsanlagen erneuert....

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
An den Gleisen im Brixental gab es über mehrere Wochen umfangreiche Arbeiten.

Auf frischen Schienen durchs Brixental

5.400 Meter Schienen samt Schwellen zwischen Kirchberg und Westendorf erneuert BRIXENTAL (niko). Die ÖBB investieren laufend in ihr Bestandsnetz und halten die Bahnanlagen auf dem aktuellen Stand der Technik, damit ein störungsfreier und leistungsfähiger Bahnbetrieb und damit auf eine nachhaltige und umweltfreundliche Mobilität gewährleistet wird. Kürzlich endeten die umfangreichen Hauptarbeiten an der Schieneninfrastruktur sowie an Entwässerungsanlagen und Durchlässen zwischen Kirchberg und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Stromschlag am Amstettner Bahnhof: Zwei Arbeiter verletzt

Zwei Monteure, ein 39-jähriger Mann aus dem Bezirk Neunkirchen und ein 40-jähriger Mann aus dem Bezirk Güssing (Burgenland), führten Arbeiten an einer Oberleitung im Gleisbereich beim Bahnhof Amstetten durch. Beide Arbeiter befanden sich zum Unfallzeitpunkt im Korb eines Kranfahrzeuges. Der Korb dürfte in das Spannungsfeld einer nicht geerdeten Oberleitung geraten sein und die Monteure dadurch einen Stromschlag erlitten haben. Beide Männer erlitten Verletzungen unbestimmten Grades. Der...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Instandhaltungsarbeiten: ÖBB werken in der Nacht

BEZIRK. Die ÖBB führen zwischen Mauthausen und Sarmingstein von 6. bis 10. Oktober und zwischen Mauthausen und Baumgartenberg von 13. bis 15. Oktober Instandhaltungsarbeiten im Gleisbereich durch. "Kurz und effizient gestaltete Baumaßnahmen sowie die Aufrechterhaltung des Zugverkehrs sind dabei unsere vorrangigen Ziele. Wir bitten um Verständnis, dass die Arbeiten nachts, jeweils von 19 bis 6 Uhr, stattfinden - zum Schutz der Arbeitenden müssen akustische Warnsignale abgegeben werden",...

  • Perg
  • Ulrike Plank
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.