Weichenheizung

Beiträge zum Thema Weichenheizung

Die großen Schneepflüge der ÖBB sorgen für schneebefreite Gleise.
 1   5

ÖBB - Winterdienst
ÖBB: Sicher durch den Winter mit den ÖBB

Alle Vorkehrungen sind getroffen – der Winterdienst für über 1.100 Kilometer Gleis und 128 Bahnhöfe und Haltestellen in Tirol und Vorarlberg steht bereit. TIROL (niko). Der Winter gibt in einigen Regionen Westösterreichs gerade ein kräftiges Lebenszeichen von sich. Und wie jedes Jahr haben sich die ÖBB schon im Vorfeld für die kalte Jahreszeit gerüstet und sind fit für den Winter: Die technische Winterausrüstung ist aktiviert und die Vorbereitungen für Eis, Frost und Schnee sind getroffen....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Schienenschneepflug bringt 10.000 Pferdestärken auf die ÖBB-Gleise.

Weichen heizen, Schienen kehren

ÖBB trifft Vorsorge: Heiße Weichen, starke Pflüge und Kehrmaschinen TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Der Winter in Westösterreich zeigt seine ersten Vorboten. Für größere Schneemengen müssen vor allem für die Schienenwege auf den Gebirgsstrecken intensive Vorbereitungen getroffen werden – beheizte Weichen, PS-starke Schneepflüge und Kehrmaschinen auf Schienen sollen bei den ÖBB für freie Verkehrswege sorgen. Mitarbeiter stehen je nach angesagter Wetterlage in Bereitschaft, um den Bahnverkehr auch...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Welche Strategie steckt hinter solchen Mitteilungen?
 2   3

Fragwürdiger Leserbrief

Ein, zumindest für mich, fragwürdiger Leserbrief der Holding Graz wurde am 14.8.2016 in der Wochenzeitung "Grazer" abgedruckt. Da dieser nicht ganz die Realität widerspiegelt, möchte ich nun einige Fakten dazu bekanntgeben. Optimierung bei der Weichenheizung: Laut Ökoprofit 2013 (Seite 55) betragen die Einsparungen bei den Weichenheizungen 340.000 kWh pro Jahr. Diese Einsparungen als klein zu bezeichnen finde zumindest ich - unzutreffend. Holing Graz legt größten Wert auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin
Am besten nach einem Regenschauer zu bemerken...

Weichenheizungen in Dauerbetrieb

Schneefälle erwartet? Ungeachtet der Witterung werden aktuell immer noch 46 Straßenbahnweichen dauerbeheizt - damit diese bei starkem Schneefall nicht einfrieren können. Die beheizten Straßenbahnweichen befinden sich am und um den Jakominiplatz (28 Stück) und am Gelände der Remise 3 (etwa 18 Stück). Aktuell ein Drittel beheizt Damit werden am 11. April immer noch ein Drittel der Grazer Straßenbahnweichen beheizt. Erfreulicherweise ausgeschaltet wurden in den letzten Tagen sieben...

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin

Danke für´s Heizung ausschalten

Ein großes Danke den Graz Linien, dass am 5. Mai, vier Tage nach Eröffnung von zwei Frei- bädern, auch 14 Weichenheizungen, die seit November 2013 in Dauerbetrieb waren, endlich in den wohlverdienten Sommerurlaub geschickt wurden. Über die Stromverschwendung von etwa 25.000 bis 35.000 kWh bei diesen 14 Weichenheizung brauchen wir uns aber keine Sorgen machen, denn ab Juli werden die Tarife für das Bimfahren - Gott sei dank - wieder ordentlich erhöht. Rasche Reaktion der...

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin
Am Jakominiplatz, in der Jakoministraße und in der Radetzkystraße wurden heute keine beheizten Straßenbahnweichen mehr festgestellt.
  2

Danke Graz Linien

Danke Ein großes Danke an die Verantwortlichen der Graz Linien, dass bereits am 5. März viele Weichenheizungen ausgeschaltet wurden. Rückblick Während der letzten Jahre wurden "normaler- weise" immer - bis in den warmen Frühling hinein - die Straßenbahnweichen beheizt, um ein Einfrieren der Straßenbahnweichen bei starkem Schneefall zu verhindern. Diese seltsame Maßnahme war nicht nur eine beispiellose Stromverschwendung, sondern hat auch den Weichen geschadet, da sich durch die hohen...

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin
Foto mit der Wärmebildkamera vom 15. November 2011. Die beiden Weichen für die Linien 4 und 5 nach der Haltestelle am Jakominiplatz mit Blickrichtung Süden.
  3

Sensation - Graz Linien sparen beim Strom

Rückblick Schon seit vielen Jahren beobachte ich die Einschaltzeiten der Weichenheizungen bei den Graz Linien. Beheizte Staßenbahnweichen Die wenigsten wissen es, aber die Weichen bei den Grazer Straßenbahnen werden beheizt. Das ist auch gut so, denn z.B. bei größeren Schnee- mengen bestünde die Gefahr, dass die Weichen durch den eingepressten Schnee einfrieren könnten. Beginn der Heizsaison In den letzten Jahren wurden die Weichenheizungen immer um den 25. Oktober eingeschaltet. Was...

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin
Seit dem 2.11.2012 lautete die Devise:
  4

Gratis-Bim statt Stromverschwendung

Am 2. November 2012 startete die Aktion Gratis-Bim statt Stromverschwendung Die wenigsten wissen es, aber die Weichen bei den Grazer Straßenbahnen werden beheizt. Das ist auch gut so, denn z.B. bei Schneefall bestünde die Gefahr, dass die Weichen einfrieren würden. Auf der Homepage der Graz-Linien ist das auch genau beschrieben. Der Link ist leider nicht mehr verfügbar. Falls es wieder einen Beitrag von den Graz Linien zum Thema Weichenheizung gibt, wird dieser Beitrag hier wieder...

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.