19.06.2017, 15:19 Uhr

Lesachtal ist um ein Hotel reicher

Die Gastwirte: Gabriel Obernosterer junior mit Familie (Foto: KK/Gabriel Obernosterer)

Der Paternwirt ist nach einer umfangreichen Investition nun wieder geöffnet.

MARIA LUGGAU. Das Lesachtal hat ein neues 4-Sterne-Hotel.

Neues Wirtshaus

Mit Leidenschaft, Herz und Mut hat das Wirte-Ehepaar Eva Maria und Gabriel Obernosterer junior in 236 Tagen im Lesachtal etwas verwirklicht, das über Jahre in Planungen und auf Papieren gereift ist. Nicht nur optisch, im Lesachtaler Baustil, haben die Einheimischen ihr Gasthaus behalten. Auch tatsächlich bleibt der Paternwirt ein Ort zum Treffen, Essen, um Sitzungen abzuhalten und zum Feiern. Das haben die Lesachtaler bei der Eröffnung auch sofort unter Beweis gestellt. Stolz ist man im Ort Maria Luggau auf den sanierten Paternwirt, gefeiert wurde bis in die Morgenstunden, denn ein dreiviertel Jahr konnten die Einheimischen ihr Gasthaus nur als Baustelle von außen besichtigen. Als Ganzjahresbetrieb für Erholungssuchende, Wanderer und Wallfahrer stärkt „der Paternwirt“ nun den Tourismus im Tal.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.