Feinstaub: In St. Pölten wird wieder gute Luft geatmet

ST. PÖLTEN (red). Die Bewohner der Landeshauptstadt können zunehmend gute Luft atmen. Die aktuellen Aufzeichnungen der Feinstaubbelastung bescheinigen St. Pölten eine mehr als positive Entwicklung: Der zulässige Grenzwert von 50 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft wurde vor zehn Jahren am St. Pöltner Europaplatz an 79 Tagen überschritten. Im Jahr 2014 waren es nur noch elf Tage mit zu hoher Feinstaubbelastung.

Trotz der positiven Bilanz sei saubere Mobilität laut dem Verkehrsclub Österreich vor allem in Städten viel stärker zu forcieren. "Je mehr vom Auto auf Öffis umsteigen oder kurze Fahrten durch Radfahren oder Gehen ersetzen, umso besser für die Luftqualität“, nennt VCÖ-Expertin Bettina Urbanek einige wichtige Maßnahmen. Auch der verstärkte Einsatz von Elektro-Fahrzeugen verringere die Feinstaubbelastung.

In der Stadt verweist man angesichts der genannten Maßnahmen auf ein ganzes Bündel, das die Feinstaubbelastung positiv beeinflussen soll und von Windrädern über Solarenergie und E-Tankstellen bis hin zu erdgasbetriebenen Bussen reicht. Gerade weil der Individualverkehr aber pro Jahr um bis zu fünf Prozent zunimmt, zeigt man sich mit einer Erklärung für die Feinstaubreduktion zurückhaltend. Oberstes Ziel sei es dennoch weiterhin, das Zufußgehen und den Radverkehr zu forcieren. "Aber da liegt noch ein weiter Weg vor uns", heißt es aus der Stadt.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Einfach unseren Newsletter abonnieren & mit etwas Glück, kannst du diesen Frühling mit diesem E-Bike herumdüsen.
5

Gewinnspiel
Newsletter abonnieren & ein E-Bike gewinnen!

Newsletter abonnieren zahlt sich jetzt wieder doppelt aus. Neben den wichtigsten Nachrichten, verlosen wir unter allen aufrechten Newsletter-Abonnenten ein E-Bike "KTM Macina Style 620" im Wert von 3.699€ von Fahrrad Denk aus Wilhelmsburg!  Zum GewinnDein Hobby ist das Fahrradfahren, aber dein altes Fahrrad hast du so sehr geliebt, dass es bald auseinander fallen wird? Dann mach' unbedingt bei unserem Newsletter-Gewinnspiel mit. Denn wir verlosen ein nigelnagelneues E-Bike Modell: "KTM Macina...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen