09.10.2017, 12:29 Uhr

Brandalarm bei Georg Fischer

In der Gießereihalle der Firma Georg-Fischer kam es zu einem Brand. Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz. (Foto: Archiv)
HERZOGENBURG. Vergangenen Freitag kam es bei der Firma Georg-Fischer in Herzogenburg zu einer Alarmierung. In der Gießereihalle, im Bereich einer Absaugung, war ein Brand ausgebrochen. "Die Arbeiter wurden alle schnell evakuiert und so konnte die Betriebsfeuerwehr mit der Brandbekämpfung beginnen", so Wolfgang Tragl, Pressesprecher der Firma. Zehn Feuerwehren aus der Umgebung wurden ebenfalls alarmiert. Wegen der starken Rauchentwicklung mussten die Atemschutzgeräte zum Einsatz gebracht werden. Die Brandursache wird derzeit noch ermittelt. Die Aufräumarbeiten sind in vollem Gange.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.