29.08.2014, 16:26 Uhr

Hauskrankenpflege und Heimhilfe: Gut betreut durch professionelle Pflege

(Foto: Maria Weichinger-Gastmayr)
NEULENGBACH (red). Das Rote Kreuz Neulengbach freut sich, bekannt geben zu können, dass seit dem 1. Juli 2014 wieder ein eigener Stützpunkt der Hauskrankenpflege und Heimhilfe an der Bezirksstelle betrieben wird. "Mit ein bisserl Unterstützung kann ich eigentlich noch recht viel“, schmunzelt Huberta K. „Natürlich bin ich mit meinen 89 Jahren nicht mehr so fit wie noch vor 20 Jahren, aber meine Wünsche haben sich kaum geändert. Ich möchte hier leben, in meinem Zuhause, das ich mit meinem Mann gebaut habe, in der Nähe meiner Nachbarn.“ Frau K. bringt auf den Punkt, was vielen älteren und pflegebedürftigen Menschen ein Herzenswunsch ist: in den eigenen vier Wänden zu leben und trotzdem gut versorgt zu sein – auch wenn der Bedarf an Unterstützung steigt.

Multiprofessionelle Teams

Das Rote Kreuz Niederösterreich bietet deshalb mobile Hauskrankenpflege: Multiprofessionelle Teams aus diplomiertem Pflegepersonal, Pflegehelfer und Heimhelfer setzen in ihrer Arbeit ein maßgeschneidertes Pflege- und Betreuungskonzept um, um den Bedürfnissen der Klienten bestmöglich gerecht zu werden. Professionelle Pflege unterstützt die Patienten und Angehörige somit ganzheitlich. Die Hauskrankenpflege wird von diplomierten Pflegefachkräften und Pflegehelfern in Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt ausgeführt. Die Hauskrankenpflege des Roten Kreuzes entspricht den höchsten Qualitätsstandards. Ständige Weiterbildung unserer Pflegefachkräfte unter anderem in Wundmanagement, Palliative Care und Diabetesberatung garantieren diesen hohen Standard.

Hauskrankenpflege & Heimhilfe:
0664/96 00 848
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.