06.10.2014, 15:44 Uhr

Kuratorenführung zum Abschluss

Carl Aigner, Direktor des Landesmuseums, führt persönlich durch die Ausstellung.
NEULENGBACH (mh). Zum Abschluss der Ausstellung „Farben aus dem Paradies“, die mit 12. Oktober ihre Pforten schließt, haben Kunst- und Kulturinteressierte nochmals die Gelegenheit, Informationen aus erster Hand zu bekommen. Kurator Carl Aigner, Direktor des Landesmuseums Niederösterreich, führt am 12. Oktober um 11 Uhr durch das Museum. "Carl Aigner hat Informationen parat, die man normalerweise nicht geboten bekommt", sagt Projektbetreuer Michael Gratz von der Region Elsbeere-Wienerwald.

Weitere Beiträge zu diesem Thema
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.