25.09.2014, 17:30 Uhr

Wanderfahrt: "Langsamgeher" machten sich auf den Weg rund um den Viehofner See

Raimund Miestinger (91) war der älteste Wanderer und Cristian im Wagerl von Oma Elisabeth der jüngste ... (Foto: privat)
ST. PÖLTEN (red). Das Kulturreferat der Sportunion Niederösterreich versucht Schritt für Schritt neue Wege zu beschreiten ohne dabei bewährte Pfade aus den Augen zu verlieren. Mit einer "Wanderfahrt" wurden dahingehend Rollstuhl- und Kinderwagenfahrer mit Begleitung und "Langsamgeher" animiert, sich gemeinsam in St. Pölten zu bewegen. Die große Frage dabei war: Wird der Aufruf gehört und funktioniert ein Zusammenschluss von behinderten und nicht behinderten Menschen verschiedener Generationen?

Wind und Regen getrotzt

Das Team um Kulturreferent Jörg Summer mit Beate Furchheim, Elisabeth Klenkhard, Marianne Janisch, Werner Kulhanek, Max Mitmannsgruber und Ingolf Wöll hat daran geglaubt. Rund 100 "Langsamgeher" und "Langsamfahrer" zwischen 91 und eineinhalb Jahren trotzten Wind und Regen und machten sich auf den Weg rund um den Viehofner See.

Das Feedback eines Teilnehmers am Ende der Veranstaltung: "Allein schon das Gespräch mit Raimund Miestinge (dem 91-jährigen Teilnehmer, Anmerkung) war für mich das Dabeisein wert – abgesehen von den anderen netten Gesprächen heute. Ich merke immer mehr, dass Gespräche mit älteren und erfahrenen Menschen mir dabei helfen, die 'Problemchen' meines täglichen Lebens zu relativieren. In seiner Jugend hat Raimund unter widrigen Umständen seinen Weg gefunden – und wir tun uns unter wesentlich einfacheren Umständen oft viel schwerer …"
Eine Verlosung in der "Seedose", mit bereitgestellten Preisen vom Union-Kooperationspartner "Gesundes Niederösterreich" sorgte neben der Wanderung in geselliger Runde für gute Laune.

Noch soviel: UNION-Vereine können Familien-Wandertage, die vom Kulturreferat unterstützt werden, bei der SPORTUNION NÖ melden (siehe UNION NÖ/Kultur). Am 1. Oktober, genau am Internationalen Tag der älteren Generation, hat es sich UNION-Trendsport Weichberger nicht nehmen lassen einen "60+Wandertag" zu veranstalten. Am 26. Oktober ("Gemeinsam gesund bewegen"-Tag) steigt ein Wandertag der UNION-St. Pölten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.