Bädertour der AK NÖ machte Halt im Freibad Gars am Kamp

Flo und Julian -
19Bilder

Am Sonntag machte die Bädertour der Arbeiterkammer Niederösterreich und der Gewerkschaftsjugend halt in Gars am Kamp. Bei Gratis-Badeintritt standen sportlichen Aktivitäten wie Qi Gong und Tischtennis-Turniere am Programm.Beim Gewinnspiel wurden eine Nintendo Switch und Beachvolleybälle verlost. 

Schwimmen können bedeutet Sicherheit
Neben Spiel und Spaß macht die Arbeiterkammer Niederösterreich auch auf etwas Wichtiges aufmerksam: Schwimmen können bedeutet Sicherheit. Hierzulande kann rund jeder bzw. jede zehnte Erwachsene nicht schwimmen. Bei den Kindern und Jugendlichen sind es noch mehr „Am Wasser kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen. Um das zu verhindern, braucht es zwei Dinge. Mehr Schwimmkurse und gut ausgebildete Helferinnen und Helfer, die im Notfall fachgerecht retten können“, so AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB Niederösterreich Vorsitzender Markus Wieser, der selbst ausgebildeter Rettungsschwimmer ist.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen