Eggenburg - Feuerwehr - Unterabschnittsübung

65Bilder

Die Feuerwehren Eggenburg und Stoitzendorf wurden zu einem Schadstoffeinsatz in die alte Kläranlage in Eggenburg gerufen. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges in der Kläranlage wartete ein Arbeiter beim Einfahrtstor und teilte dem Einsatzleiter folgendes mit. Es befinden sich noch zwei Personen im Gebäude die vermutlich bewusstlos sind. Ein Atemschutztrupp wurde sofort zur Rettung dieser zwei Personen in das Gebäude geschickt. Der Truppführer des Atemschutztrupps meldete dem Einsatzleiter die Angaben, welche sich auf dem Fass befanden.
( UN Nummer 3122) Nach Erkundung in der Landeswarnzentrale über die austretende Flüssigkeit, (Daten über Bekämpfung bei etwaigem Brand udgl.) rüstete sich ein weiterer Atemschutztrupp mit Schutzkleidung aus und begann anschließend mit der Abdichtung des Leckes. Der Einsatz ( Übung ) wurde erfolgreich beendet und der Trupp und sein Werkzeug wurden noch in einer provisorisch errichteten Dekontaminierungsdusche gereinigt.
Nach etwa eineinhalb Stunden war die Übung beendet.
UA Kommandant Christof Stifter bedankte sich bei den Feuerwehrkameraden für die vorbildlich geleistete Arbeit. Stifter bedankte sich auch bei Bgm. Willibald Jordan und ELFR Erkmar Dethloff für Ihren Besuch bei der Übung.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Deine Rechnung kann dir in diesem Jahr einen 400€ Gutschein einbringen.
Aktion 2

"Wir kaufen daheim!"
Gewinnspiel: Heimische Wirtschaft unterstützen, zu Weihnachten online shoppen & gewinnen

Statt beim Online-Giganten zu bestellen, können die Niederösterreicher heuer ein Zeichen setzen und ihre Weihnachtsgeschenke so gut es geht direkt vor Ort kaufen. Die Bezirksblätter widmen sich bis Weihnachten intensiv den Vorteilen des „Shoppens daheim“ und haben eine Liste mit Unternehmen zusammengestellt, die einen Online-Shop haben.  NIEDERÖSTERREICH. Der erneute Lockdown war für die Niederösterreichischen Händler so kurz vor Weihnachten ein schwerer Schlag. Um die regionalen Anbieter...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen