Silvesterparty in Horn

Alexander Mang, Melanie Toifl und Gerald Gamerith
54Bilder

Horner Hauptplatz wurde wieder Anziehungspunkt zum Jahreswechsel.

Christoph Schönhacker (8-er bar) und Thomas Wanitschek (W.H.A.T Event GmbH) und ihr Team ermöglichten bei freiem Eintritt eine berauschende Partynacht.
Ab 20 00 Uhr konnten dort gemütliche Stunden bei Punsch, Glühwein, Leberkäse, Nagelstock, Klopferwurf bis zum Jahreswechsel verbracht werden. Beim Schätzspiel wurden fünf tolle Preise verspielt, der 1. Preis, 2 Tickets für das SHUTDOWN FESTIVAL 2019. 
Mehrere DJ's sorgten für bunte Musik für das breitgefächerte Publikum. Ein 7 Minuten langes Feuerwerk rundete die Veranstaltung ab.

Kommentar:

„Bunter Himmel zu Mitternacht“

Möglichkeiten gab es viele im Bezirk Silvester zu verbringen. Horn lockte zweifelsohne mit der Silvesterparty auf alle Fälle viele Neugierige an. Einige Minuten vor Mitternacht verdoppelten sich die Besucher/innen schlagartig, offensichtlich deshalb, genau an diesem Ort den Jahreswechsel zu verbringen. Zu Mitternacht das Feuerwerk selbst - viele attraktive, bunte, kreative Farben am Himmel – ein Schauspiel, das in Erinnerung bleibt. Der Start ins neue Jahr hat gut begonnen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen