Arbeitsmarkt
Bezirk Horn konnte den Anstieg der Arbeitslosigkeit stoppen

Baustelle Arbeitsmarkt? Keine Gelegenheit zum Ausruhen gibt´s für das AMS-Team.
  • Baustelle Arbeitsmarkt? Keine Gelegenheit zum Ausruhen gibt´s für das AMS-Team.
  • Foto: sg
  • hochgeladen von Simone Göls

Seit dem Höhepunkt der Corona-Krise im April sank die Arbeitslosigkeit in Horn kontinuierlich. Nun konnte im Bezirk Horn erstmals ein Minus gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres verzeichnet werden.

BEZIRK HORN. Horn ist damit der einzige Bezirk in Niederösterreich mit einer geringeren Zahl an arbeitslosen Personen gegenüber dem Vorjahresvergleichzeitraumes. 
Im September liegt die Zahl der arbeitslosen Personen im Bezirk Horn bei 445. Das ist ein Minus von 49 bzw. - 9,9 Prozent: 
Rechnet man die SchulungsteilnehmerInnen dazu, waren in Horn im September gegenüber dem Vorjahresmonat mit 580 um 33 oder 5,4 Prozent weniger Personen beim AMS Horn registriert.
 „Die Zahl der Arbeitslosen die im September Ihre Arbeitslosigkeit beendet werden konnte liegt bei 258 - um 54 mehr als im Jahre 2019“ erklärt der Geschäftsstellenleiter des AMS Horn, Ferdinand Schopp.

Problem Langzeitarbeitslosigkeit

„Allerdings nimmt die Zahl der Langzeitarbeitslosen im September gegenüber den Vormonaten weiter zu und liegt um 28,1 Prozent über dem Vorjahreswert. Die größte Herausforderung wird sein, der Verfestigung der Arbeitslosigkeit entgegenzuwirken. Wir müssen und werden alles tun, um den Anstieg der Langzeitarbeitslosigkeit einzudämmen,“ so Ferdinand Schopp weiter.

Entwicklung der Arbeitslosigkeit nach dem Alter


Nach Altersgruppen gab es bei den Personen im Haupterwerbsalter (25-49 Jahre) im Jahresvergleich ein Minus von 17,6 Prozent und bei den Jugendlichen ein Minus von 31,6 Prozent.
 Gerade im Bereich der Jugendarbeitslosigkeit konnte aufgrund verschiedener Maßnahmen der regionalen Geschäftsstelle Horn die 2.niedrigste Arbeitslosenquote in NÖ nach Scheibbs mit 3.6 Prozent erzielt werden
Einen Anstieg musste man im Bezirk Horn bei den Älteren (50plus) 10,4 Prozent verzeichnen.

Entwicklung nach Geschlecht, Branchen, Nationalität 


Frauen (-14,6%) profitierten im September mehr als Männer (-5,0 Prozent).
Nach Branchen gab es die stärkste Reduktion gegenüber dem Vorjahr im Gesundheits- und Sozialwesen (-42,9 Prozent) und im Produktionsbereich (-15,8 Prozent).
Bei Personen mit ausländischer Staatsbürgerschaft ging die Arbeitslosigkeit um 2 Prozent zurück

Stellen- und Lehrstellenmarkt


Die schrittweise Entspannung für den Arbeitsmarkt macht sich auch am Stellenmarkt bemerkbar: Die Betriebe im Bezirk Horn haben dem AMS Horn im September 176 freie Stellen zur Besetzung gemeldet. Ein Plus von 37,5 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat
 Ende September stehen dem AMS Horn insgesamt 41 offene Lehrstellen zur Besetzung zur Verfügung.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Triathlon startet klassisch mit dem Schwimmen.
5

Triathlon
Startschuss für den 3. Traismauer Triathlon fällt am 31. Juli

In zwei Wochen geht es wieder los! Die niederösterreichische Triathlonszene trifft sich in Traismauer. Schwimmen im Natursee, Radfahren durch die Weinberge und Laufen im Auwald und entlang der Donau – all das wartet auf die Athletinnen und Athleten am 31. Juli! TRAISMAUER (red. ) Bereits zum dritten Mal geht der Traismauer Triathlon 2021 über die Bühne. Über 200 Triathleten werden in Traismauer erwartet. Das Rennen findet in zwei Varianten statt. Einmal als Sprintdistanz über 750m Schwimmen, ...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen