13.02.2018, 05:33 Uhr

Wir leben nicht entspannt im "hier und jetzt" sondern völlig verspannt im "wenn und aber"

21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
13 Kommentareausblenden
17.912
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 13.02.2018 | 07:06   Melden
111.547
Robert Trakl aus Liesing | 13.02.2018 | 08:12   Melden
19.349
Gertrude Müller aus Salzburg Stadt | 13.02.2018 | 09:33   Melden
37.244
Kurt Dvoran aus Schwechat | 13.02.2018 | 12:01   Melden
166.960
Birgit Winkler aus Krems | 13.02.2018 | 12:38   Melden
11.550
Herta Goldschmied aus St. Veit | 13.02.2018 | 14:35   Melden
40.144
Klaus Egger aus Kufstein | 13.02.2018 | 15:21   Melden
66.322
Julia Mang aus Horn | 13.02.2018 | 17:14   Melden
21.955
Petra Maldet aus Neunkirchen | 13.02.2018 | 17:34   Melden
24.873
Uschi R. aus Döbling | 13.02.2018 | 18:13   Melden
66.322
Julia Mang aus Horn | 13.02.2018 | 19:39   Melden
49.708
Magret Hochstöger aus Linz | 13.02.2018 | 22:32   Melden
66.322
Julia Mang aus Horn | 14.02.2018 | 04:57   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.