ALPENKRIMISPANNUNG in Bozen

Heinrich Schwazer
3Bilder
Wann: 28.06.2017 21:00:00 Wo: Hotel Greif, 39100 Bozen auf Karte anzeigen

Alpenkrimi Spannung - Südtirol kriminell

Der diesjährige Alpenkrimiabend von Pro Vita Alpina beschäftigt sich neuerlich mit einem Südtiroler Kriminalfall. Heinrich Schwazer liest aus seinem Buch "Der Zingerle".

Im August 1950 wurde der zweifache Frauenmörder Guido Zingerle auf einer Almhütte bei Vals gefasst. Damit ging eine beispiellose Hetzjagd zu Ende, die die Bevölkerung von Nord- und Südtirol über Wochen in ihren Bann gezogen hatte. Von den Medien als „Ungeheuer von Tirol“ tituliert, wurde der in Tschars geborene Zingerle bei der Bevölkerung zum sprichwörtlichen Schreckgespenst. Er lauerte seinen Opfern im Wald auf, verschleppte sie in Höhlen, vergewaltigte sie, deckte sie mit Steinen zu und ließ sie eines langsamen Todes sterben. Der Journalist Heinrich Schwazer zeichnet die Lebensgeschichte des Guido Zingerle nach, von der bitteren Kindheit bis zu seinem Tod im Gefängnis.
Derzeit wird an einem Film über den „Zingerle“ gearbeitet.

Eine Veranstaltung von Pro Vita Alpina in deutscher Sprache.

Mittwoch, 28. Juni 2017
21 Uhr
Grifoncino Rooftop Lounge Bar (Eingang Greif Galerie)
Eintritt frei

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen